Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 72

Thema: Halle - ja oder nein?

  1. #21
    Unregistriert
    Gast
    Um welchen Lehrstuhl geht es denn bei deiner Promotion? dann kann ich dir vielleicht genaueres sagen ;-)

  2. #22
    Unregistriert
    Gast
    bei mir um bio und bei nem freund um techno

  3. #23
    Unregistriert
    Gast
    Sowohl am Techno,als auch am Bio Lehrstuhl gibt es mehrere Professoren, je nachdem gibt es natürlich auch verschiedene Arbeitsgruppen/Schwerpunkte etc.
    In Bio habe ich auch schon mal für ein paar Wochen in eine der Arbeitsgruppen reingeschnuppert, dort fand ich persönlich die Stimmung nicht so gut. Bei den anderen beiden Professoren wirken die Doktoranden aber ganz zufrieden und der Zusammenhalt scheint gut zu sein.
    Der Techno Lehrstuhl hat eine sehr tolle Arbeitsgruppe, die Doktoranden wirken sehr zufrieden, dort wird oft auch gemeinsam in der Arbeitsgruppe unternommen.

  4. #24
    Unregistriert
    Gast
    darf ich fragen bei wem du geschnuppert hast? würde mich schon interessieren, stimmung erlebt man ja bei nem kurzen gespräch nicht so?
    ja in techno sind wohl alles ganz nett, mäder ist zudem auch wohl noch unfassbar kompetent. allerdings geht es um die englisch geführte gruppe

  5. #25
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    allerdings geht es um die englisch geführte gruppe
    Englisch geführte Gruppe? Also die Chefin dort spricht auch fließend deutsch, auch wenn englisch ihre Muttersprache ist.

  6. #26
    Unregistriert
    Gast
    ok, allerdings fand das bewerbungsgespräch auf englisch statt ...
    was kann man den über die biologen noch sagen?

  7. #27
    Unregistriert
    Gast
    Also Professor Dailey ist ebenfalls sehr renommiert und hat eine angenehme Arbeitsgruppe. Und Englisch sollte ja eigentlich kein Problem in der heutigen Zeit sein.

    Bei den Biologen kommt es wohl sehr darauf an, bei welchem der 3 Professoren du bist. Manche AGs sind dort angenehmer als andere.

  8. #28
    Unregistriert
    Gast
    Ich kenne Herrn Prof. Niedermeyer noch aus Tübingen und hab da immer nur positives gehört

  9. #29
    Unregistriert
    Gast
    Degenhardt und Junker kenne ich persönlich nur aus den Vorlesungen, Degenhardt schien mir immer sehr kompetent. Herrn Niedermeyer hab ich persönlich nie erlebt, bin aber jetzt in Tübingen als Doktorand in der Biologie und da hieß es immer, dass er sehr nett und auch relativ entspannt war

  10. #30
    Pharma-Girl
    Gast
    Hallo Leute
    Ich überlege auch ab dem kommenden WS Pharmazie in Halle zu studieren. Kann mir jemand sagen wie der Studiengang dort so ist? Wird viel gesiebt? Sind die Profs nett oder sehr streng? Sind die Klausuren aufs rausschmeißen angelegt? Wird es im Hauptstudium besser?
    Ich habe ja gelesen Halle hat früher so 200 Erstis aufgenommen, aber das soll wohl in den letzten beiden Jahren reduziert worden sein. Weiß darüber jemand bescheid?

    Jeder, der das liest und seine Erfahrung mit mir teilen kann, darf das gerne tun!

Ähnliche Themen

  1. Tübingen ja oder nein
    Von Nobilis im Forum Pharmaziestudium Tübingen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2018, 12:16
  2. Studieren ja oder nein?
    Von Unregistriert im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2015, 11:53
  3. pharmazie ja oder nein?
    Von susi im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.06.2014, 12:58
  4. Teamsitzung Überstunden ja oder nein?
    Von Unregistriert im Forum Öffentliche Apotheke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 23:13
  5. Studium, ja oder nein?
    Von ShigaToxin im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 17:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •