+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: HILFE!!!! Reaktionsgleichung der Eisen- Reinheitsprüfung!

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Lumpi
    Registriert seit
    20.10.2012
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    18
    PTA-Azubi seit 2010

    Ausrufezeichen HILFE!!!! Reaktionsgleichung der Eisen- Reinheitsprüfung!

    Die vorgeschriebene Menge Substanz wird in Wasser R
    zu 10 ml gelöst, oder 10 ml der vorgeschriebenen Lösung
    werden verwendet. Die Lösung wird mit 2 ml einer
    Lösung von Citronensäure R (200 g · l–1) und 0,1 ml
    Thioglycolsäure R versetzt, gemischt, mit Ammoniak-
    Lösung R alkalisch gemacht und mit Wasser R zu 20 ml
    verdünnt. Die Referenzlösung wird in gleicher Weise mit
    10 ml Eisen-Lösung (1 ppm Fe) R hergestellt.
    Nach 5 min darf die zu prüfende Lösung nicht stärker
    rosa gefärbt sein als die Referenzlösung.

    Für das Ding bräuchte ich die Reaktionsgleichung! Ich bekomme es nicht hin! Danke für Eure Hilfe!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pancha
    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    201
    Pharmazeut
    Einfach bei Wikipedia 'Eisen Nachweis' eingeben oder im Arzneibuchkommentar nachschauen.
    Geändert von Pancha (15.12.2012 um 16:09 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. hilfe
    Von Unregistriert im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 09:34
  2. Wie lautet die Reaktionsgleichung ?
    Von Unregistriert im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 00:50
  3. Wie kann ich Eisen loswerden ?
    Von Rose14 im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2014, 14:06
  4. Reaktionsgleichung
    Von Unregistriert im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2012, 15:00
  5. Hilfe (Matura)
    Von Pharma0604 im Forum Pharmaziestudium Düsseldorf
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 13:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •