+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bewerbungsschreiben Famulatur

  1. #1
    franzdiemaus
    Gast

    Bewerbungsschreiben Famulatur

    Hallo!

    Ich hab mal ein paar Apotheken gefragt und nur eine war überhaupt bereit zu überlegen,ob sie einen Famulanten überhaupt haben wollen -.-

    Sie wollten jetzt einen Lebenslauf und eine Bewerbung.
    Den Lebenslauf habe ich nun fertig. aber ich habe probleme mit der Bewerbung:

    1) Kann das kurz und knapp sein? Sprich:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Hiermit bewerbe ich mich bei der Apotheke X für eine vierwöchige Famulatur in August.

    Ich würde mich um eine positive Rückmeldung sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

    xXX
    Reicht das aus, oder muss ich einen Roman schreiben? ;D
    ich mache es ja nicht, weil ich so will^^ich muss diese Famulatur machen.
    Was Würdet ihr ergänzen um eure Chancen zu erhöhen?

    2) Muss ein Bild dazu, oder reicht es so ohne eins?

    3) Sagt mal- lang ists her- wie gibt meine eine Bewerbung nochmal ab?
    Kann ich die Papiere in so ein DinA4-Briefumschlag legen? Oder muss dafür eine extra Mappe angefertigt werden oder wie war das nochmal :S:S

    Ich hoffe, ihr könnt mir wieder mal behiflich sein.

    LG!

  2. #2
    Administrator Avatar von ooonja
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    629
    Apothekerin seit 2013
    Hey,

    1.) so ein kurzes Anschreiben würde ich dir nicht empfehlen. Klar kann man als Abiturient noch nicht viel schreiben, aber hast du dich während deiner Schulzeit besonders engagiert? Hast du schon mal in der Apotheke gearbeitet? Hast du schon irgendwo gejobbt und Erfahrungen gesammelt, dir hilfreich sein könnten? Warum willst du in dieser Apotheke Praktikum machen. Was zeichnet dich aus (zuverlässig, freundlich etc.)? Wenn dir gar nichts einfällt, könntest du auch kurz schreiben, warum du Pharmazie studierst. Achte auf jeden Fall auf die Form, im Internet findest du eigentlich genug Beispiele.
    Sicher machst du das nicht ganz freiwillig, aber wenn du den Apotheker überzeugen willst (der das ja freiwillig macht), solltest du dich schon ein bisschen anstrengen.

    2.) Ob du ein Bild an die Bewerbung machst, ist dir überlassen. Man muss es nicht machen, aber es gehört standardmäßig schon dazu.

    3.) Ich würde die Blätter auf keinen Fall lose in einen Briefumschlag stecken. Besorg dir eine Bewerbungsmappe, eine günstige reicht auch.

    lg

  3. #3
    franzdiemaus
    Gast
    Hallo!
    Also folgendes habe ich nun geschrieben, aber das ist auch nicht irgendwie das Wahre, nicht wahr?

    Hast du/ihr evtl noch was zum verbessern, sollte ich was weglassen, ist was unnötig oder einfach nur unverständlich?

    Bewerbung um eine Famulatur in der Apotheke XXX für den Zeitraum a-b


    Ort, den 4. Januar 2011


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    nach ausführlicher Recherche in Bezug auf meine beruflichen Zukunftsoptionen bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass insbesondere eine Ausbildung zur Apothekerin meinen Interessen und Stärken entspricht.

    Die Aussicht in einer Apotheke eine fundierte Ausbildung zu erhalten und den Einstieg in diese Berufstätigkeit zu schaffen, erachte ich als äußerst spannend und herausfordernd.

    Zurzeit studiere in der Universität A Pharmazie im ersten Semester.

    Ich habe mich bereits zu Beginn der Unterstufe für eine schulische Laufbahn mit unterschiedlichen Aktivitäten entschieden; unter Anderem war ich auch die Leitung des Schulsanitätsdienstes und bewies somit Engagement, hohe Flexibilität und Belastbarkeit mit viel Begeisterung.

    Als ich dann endlich die Gelegenheit bekam, ein außerschulisches Praktikum im Sommer 2007 in einer Apotheke zu machen, war mir klar, dass ich unbedingt Pharmazie studieren wollte.

    Sowohl während meiner bisherigen schulischen Laufbahn als auch außerhalb derselben im Privatbereich haben mir insbesondere der Umgang mit Menschen sowie mein Anspruch, Sachverhalte und anspruchsvolle Themen verständlich zu präsentieren und meinen Mitschülerinnen und Mitschülern so darzubieten, dass sie diese Themen verinnerlichen und zur Diskussion angeregt werden, Freude bereitet.

    Des Weiteren stehe ich konstruktiver Kritik aufgeschlossen gegenüber und setze mich gerne mit dieser auseinander, um bei jeglicher Herausforderung das bestmögliche Ergebnis erarbeiten zu können.

    Um eine positive Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.




    Mit freundlichen Grüßen,

    xxx
    Danke!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    Jork
    Beiträge
    403
    Apothekerin
    Huhu,

    Des Weiteren stehe ich konstruktiver Kritik aufgeschlossen gegenüber und setze mich gerne mit dieser auseinander, um bei jeglicher Herausforderung das bestmögliche Ergebnis erarbeiten zu können.
    Das würde ich weglassen. Klingt so, als ob du erst bestmöglich arbeitest, wenn du Kritik bekommst.

    Lg,
    Steffi
    Geändert von Snaky_Millie (04.01.2011 um 21:51 Uhr)

  5. #5
    franzdiemaus
    Gast
    Ok, danke. Nochwas?
    Oder ist es eventuell ein wenig zu übertrieben??

    Ihr könnt auch gerne jeden einzelnen Satz kritisieren

    Danke!

  6. #6
    Administrator Avatar von ooonja
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    629
    Apothekerin seit 2013
    Du könntest einiges zu Absätzen zusammenfassen (mehr als 3 oder 4 Absätze würde ich dir nicht empfehlen). Und ich schließe mich meiner Vorrednerin an, den Satz würde ich auch weglassen.
    Ansonsten passt das schon so - ist ja auch "nur" für die Famulatur

    lg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Famulatur
    Von Unregistriert im Forum Famulatur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2014, 15:06
  2. Famulatur im Ausland???
    Von TheMelekG im Forum Famulatur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 17:35
  3. Nur Absagen für Famulatur
    Von Unregistriert im Forum Famulatur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 10:10
  4. Famulatur ?!
    Von pharmakolik im Forum Famulatur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 10:03
  5. Feiertage und Famulatur
    Von mul im Forum Famulatur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 11:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •