+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Aufteilung Famulatur

  1. #1
    laborratte
    Gast

    Aufteilung Famulatur

    Hallo,
    habe mal eine Frage zur Famulatur, die kann man ja in 2 x 4 Wochen aufteilen, heißt das, ich könnte dann die ersten 4 Wochen beispielsweise nach dem 1. Semester machen, die andren 4 Wochen dann aber erst nach dem 3.? (zB) Oder müssen die 8 Wochen am Stück erfolgen, und die Aufteilung in 2 x 4 Wochen bedeutet nur, dass ich halt einmal in die öffentlich Apo gehen könnte, und einmal zB in die Krankenhausapo...
    Danke schon mal, vg

  2. #2
    Administrator Avatar von ooonja
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    629
    Apothekerin seit 2013
    Zitat Zitat von laborratte Beitrag anzeigen
    ...heißt das, ich könnte dann die ersten 4 Wochen beispielsweise nach dem 1. Semester machen, die andren 4 Wochen dann aber erst nach dem 3.?
    Ja, das kannst du machen. Die Aufteilung bezieht sich also nicht nur auf den Ort, sondern auch den Zeitpunkt (wenn man möchte). Die meisten teilen die Famulaturzeit in zwei Teile, weil es zeitlich recht knapp ist, die 8 Wochen am Stück zu machen.

    Ein paar mehr Infos zur Famulatur findest du hier: https://www.pharmaboard.de/content.php?8-Famulatur

  3. #3
    laborratte
    Gast
    Danke für die Auskunft, und auch für den Link
    lg

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    14
    Pharmaziestudent seit 2009
    ich würde dir noch empfehlen die famulatur nach dem ersten und zweiten semester zu machen, denn wen es nach dem drittten aus irgend einem grund nicht klappen solte steht ja dann schon das stex vor der tür und dann sieht es nicht so gut aus^^ und man sollte sich schon ziemlich zeitig bewerben gerade für die krankenhausapotheke , weil diese plätze sehr beliebt sind vor allem bei mir hier in leipzig;-)
    lg
    Geändert von Happy-Hippo (25.10.2010 um 22:03 Uhr)

  5. #5
    laborratte
    Gast
    Möchte auch auf jeden Fall 4 Wochen in die Krankenhausapotheke.. wie früh muss man sich denn da so bewerben? Reicht ein halbes Jahr vorher?
    lg

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    14
    Pharmaziestudent seit 2009
    also ein halbes jahr reicht bestimmt hab es selber nicht ganz so früh gemacht aber waren bestimmt auch so 3-4 monate vorhrher und hab dann nur noch im georg n platz bekommen... und die uniklinik nimmt eig nur welche aus dem 3. denn da hatte man früher das afl-praktikum aber wie es jz geregelt ist weiß ich leider nicht.

  7. #7
    Silver Surfer
    Gast
    @Happy-Hippy:

    Das gilt natürlich nur bei dir in Leipzig. Ich für meinen Teil würde nicht weniger als 6 Monate Bewerbungsfrist bei Krankenhausapo riskieren...

  8. #8
    Neuer Benutzer Avatar von ichmagtoast
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    18
    Pharmaziestudentin seit 2011
    ich wollte mal fragen, ob es relevant ist, ob man erst 4 wochen in einer krankenhausapotheke ist und dann in einer öffentlichen oder muss es zuerst die öffentliche apotheke sein?

    danke schonmal im voraus.

  9. #9
    PhiP
    Registriert seit
    08.02.2011
    Ort
    Mühlhausen
    Beiträge
    98
    Apotheker seit 2012
    die Reihenfolge ist egal
    LG Sascha

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Famulatur
    Von Unregistriert im Forum Famulatur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2014, 16:06
  2. Famulatur im Ausland???
    Von TheMelekG im Forum Famulatur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 18:35
  3. Nur Absagen für Famulatur
    Von Unregistriert im Forum Famulatur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 11:10
  4. Famulatur ?!
    Von pharmakolik im Forum Famulatur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 11:03
  5. Feiertage und Famulatur
    Von mul im Forum Famulatur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 12:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •