+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wiederholungsprüfung nicht bestanden...was nun?

  1. #1

    Wiederholungsprüfung nicht bestanden...was nun?

    Hallo zusammen,

    meine Freundin hat heute Ihre Ergebnisse der Wiederholungsprüfung bekommen.

    Sie hat leider nur 48% erreicht und hat damit zum zweiten mal nicht bestanden.

    Wie sieht es aus, mit der Möglichkeit, das zweite Jahr zu wiederholen, um im nächsten Jahr noch einmal die Prüfung zu machen?
    Oder steht sie jetzt wirklich ohne Abschluss da und muss sich etwas neues suchen?


    Hoffentlich kann mir jemand weiter helfen.

    Danke euch schonmal!!!
    Schöne Grüße!

  2. #2
    Neuer Benutzer Avatar von Lumpi
    Registriert seit
    20.10.2012
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    18
    PTA-Azubi seit 2010
    Ich kann Dir leider nichts positives sagen!
    Wenn man die Prüfung 2x nicht bestanden hat ist es gelaufen! Die einzige Möglichkeit die bleibt ist die, die Ausbildung komplett von vorne zu beginnen! Ob das an der gleichen Schule möglich ist entscheidet die Schulleitung!
    Dieses Schicksal ereilte während meiner zwei Jahre an der Schule gleich zwei Leute!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wiederholungsprüfung 2.staatsexamen
    Von anandga im Forum 2. Staatsexamen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2015, 11:35
  2. Einspruch gegen Prüfungsbewertung ("nicht bestanden")
    Von Unregistriert im Forum 3. Staatsexamen und Approbation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 11:54
  3. Quali das 3. Mal nicht bestanden. Was tun?
    Von HeyDuet im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 12:15
  4. 2. Staatsexamen endgültig NICHT bestanden, was nun?
    Von Mia14 im Forum 2. Staatsexamen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 22:57
  5. 1. Stex nicht bestanden - zweite Prüfung?
    Von Thomas33 im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 21:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •