+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 1.staatsexamen 2010 Anayltik

  1. #1

    1.staatsexamen 2010 Anayltik

    Hallo zusammen!

    Ich wollte mal fragen ob mir jemand von euch ein paar Tipps zum Fach Analytik im Stex geben kann.
    Letztes Semester hab ich zwar den Ravati-Kurs besucht, aber mir fehlte da irgendwie die ganze Arzneibuch-Analytik, die ja immer mehr abgefragt wird.
    Bin diesen August im 3.Versuch und hab halt Sorge, dass es nicht hinhaut

    Vielen Dank im voraus
    Beste Grüße und einen schönen Sonntag noch

  2. #2
    Benutzer Avatar von yuliia
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    71
    Pharmazeutin seit 2012
    ich habe den ravatti-skript nur als Zusammensetzung durchgeblättert. v.a. habe ich mich auf den stoff aus dem buch konzentriert und auf die stex-fragen aus den letzten jahren. Versuch mal so viel wie möglich beispiele aus dem Buch zu lesen und dabei überlegen ,warum dass so ist.
    viel glück , du schaffst das!

  3. #3
    Apothekerin Avatar von Kirsten
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    355
    Blog-Einträge
    2
    Apothekerin seit 2007
    der Arzneibuchkommentar ist auch sehr hilfreich, allerdings auch sehr umfassend.

    Aber kreuzeln, kreuzeln und wieder kreuzeln, bis dir die Fragen zu den Ohren rausquellen scheint mir ein Muss, so war es jedenfalls bei mir!
    Die erste Bauch-Entscheidung war bei mir meistens richtig. Vermeide es, am Ende, wenn du Zeit hast, die Fragen noch mal durch zu lesen! Da ändert man gerne noch was, was aber eigentlich richtig war! Das ist auch sehr ärgerlich!

    Viel Erfolg!

  4. #4
    hausmeister Avatar von wundi
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    415
    Zitat Zitat von Kirsten Beitrag anzeigen
    Vermeide es, am Ende, wenn du Zeit hast, die Fragen noch mal durch zu lesen!
    Das ist m. E. ein sehr gewagter Ratschlag und von Person zu Person unterschiedlich...

  5. #5
    Apothekerin Avatar von Kirsten
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    355
    Blog-Einträge
    2
    Apothekerin seit 2007
    Ja ok, das stimmt! Wollte das ein auch irgendwie anders schreiben... aber da war die Erfahrung meinerseits etwas zu überschwänglich und es ging mit mir durch...

    Man muss es selber abwägen! Beim dritten Mal weiß man ja eigentlich ungefähr, was man für Fehler während der ersten Prüfung gemacht hat und man sollte dann einschätzen, was man macht und was man lässt! Ich denke, ihr wisst, was ich versuche zu sagen...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Noten in 1. Staatsexamen
    Von unregistriert im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.03.2014, 21:37
  2. Prüfungsladung zum 2. Staatsexamen
    Von Unregistriert im Forum 2. Staatsexamen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 16:40
  3. 1. Staatsexamen
    Von Unregistriert im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 20:24
  4. Stundenpläne WS 2010/11
    Von ooonja im Forum Pharmaziestudium Leipzig
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.10.2010, 19:09
  5. Antrag Staatsexamen August 2010
    Von freaky_babyshi im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 06:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •