+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Kommentierte Altfragen 1. Stex

  1. #1

    Kommentierte Altfragen 1. Stex

    Zum Thema:

    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Und alles was man falsch hatte: In Büchern, Skripten, Vorlesungsaufzeichnungen nachlesen [...]
    Habt Ihr die Kommentare ausprobiert, die es jetzt zur ratiopahrm CD gibt?

  2. #2
    1,3,7-Trimethyl-2,6(1H,3H)-purindion Avatar von Willi
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    234
    Pharmazeut
    Ravati veröffentlicht Kommentare zu den ratiopharm CDs?

  3. #3
    hausmeister Avatar von wundi
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    415
    Nicht Ravati, sondern von Buchholz Wengst gibt es Kommentare zu den IMPP-Fragen gelaufener Prüfungen. Das ist ein Programm was sich teilweise in die ratiopharm CD "Keine Bange" integriert und mit den man nachlesen kann warum genau die Antwort zur Frage richtig bzw. falsch ist.

    Die haben auch ein Einführungvideo erstellt, damit man sich vorstellen kann, wie das ganze funktioniert:



    Momentan gibt es Kommentare zu den Staatsexamen Pharmazie Frühjahr 2008 bis Frühjahr 2010 für 16 EUR, wobei Frühjahr 2008 zum Testen kostenlos verfügbar ist. Laut Video soll man über den Fachschaftsrat auch etwas günstiger davonkommen (was wohl daran liegen wird, dass ganze Bögen mit Freischaltcodes günstiger zu bekommen sind) - also einfach mal anfragen.

    P.S.: Der gezeigte Code aus dem Video funktioniert nicht... :angel:

  4. #4
    Benutzer Avatar von Gaia
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    98
    Pharmaziestudent
    Ich habe davon jetzt das erste mal gehört. Könnte wirklich hilfreich sein, zumindest die Antworten vom Frühjahr 2008 sind gut erklärt.

    Eine Frage: Lohnt es sich jetzt schon die Kommentare zu holen auch wenn ich dieses Semester kein (1.) Staatsexamen schreibe? Also würde ich auch die folgenden Prüfungen erhalten oder muss ich mir die Stex-Kommentare dann später erneut kaufen?

  5. #5
    Nein, Du musst die Kommentare dann NICHT erneut kaufen.

    Beim Kauf erwirbst Du das Nutzungsrecht an den aktuell verfügbaren Kommentaren und an Kommentaren zu den nächsten zwei Prüfungen, die dann kostenlos per Internetupdate verfügbar sind.

    PS: Weitere Infos unter www.staatsexamen-pharmazie.de
    Geändert von mabubo (16.06.2010 um 21:36 Uhr)

  6. #6
    1,3,7-Trimethyl-2,6(1H,3H)-purindion Avatar von Willi
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    234
    Pharmazeut
    Aha... okay, hätte wohl vor meiner letzten Antwort mal kurz recherchieren sollen. Hört sich sehr interessant an mit den Kommentaren zum 1. Stex (also den Fragen). Da es dieses Semester neu ist, dürfte es kaum Erfahrungsberichte geben, oder? Der Preis klingt moderat - hat jemand vor, sich die Kommentare zur CD zu holen?

  7. #7
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Da es dieses Semester neu ist, dürfte es kaum Erfahrungsberichte geben, oder?
    Man kann sich das Programm kostenlos runterladen und die Kommentare der Prüfung Frühjahr 2008 testen, ohne was zahlen zu müssen.

  8. #8
    Also bei uns (TU-Braunschweig) klärt es sich in den nächsten Tagen, ob wir die Kommentare(+die ersten 2 Updates) kostenlos von der Fachschaft bekommen. Es soll vielleicht aus Studienbeitragsmittel bezahlt werden
    Also ich finds auf jeden Fall eine gute Sache! So lernt man die Fragen nicht nur auswendig, sondern versteht sie....und wenn eine Frage mal etwas "umgestellt" wird, hat man weniger Probleme

  9. #9
    Hat jemand, der hier mitliest, die Kommentare schon gekauft und möchte seine Erfahrungen posten?

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    6
    Pharmaziestudent seit 2008
    In Düsseldorf haben wir die Codes Semesterintern bestellt, weil die Fachschaft das Finanzielle noch klären musste. Die Kommentare sind recht nützlich und teilweise sehr ausführlich.

    Wir haben noch 10 Codes über, die wir zum Einkaufspreis verkaufen würden, wer Interesse hat, kann mir schreiben - es wird deutlich weniger als 16 Euro kosten, da die Codes aus einer Sammelbestellung sind und wir uns schon damit eingedeckt haben.

    Also wer Fragen hat oder einen oder mehrere Codes erwerben möchte, der möge sich melden. Das ganze lässt sich per email,Telefon oder persönlich in Düsseldorf oder Bonn abwickeln.

    Meine Erfahrung soweit ist positiv und das Programm hat viel Nachschlagen erspart.
    An dieser Stelle sei erwähnt, dass die Kommentare allen Studenten im Grundstudium nutzen, die bis Frühjahr 2011 (oder Früher) Ihr Examen schreiben wollen.
    PS: wer mir alle 10 abkauft, der bekommt die codes zum Tiefpreis, das wird keine Fachschaft überbieten :sleepy:
    Grüße
    Ehsan
    Geändert von Ehsan (20.07.2010 um 18:59 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1. Stex - bis zu welchem Jahr Altfragen lernen?
    Von Unregistriert im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2014, 00:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •