+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: auch für euch gibt es einen Englischkurs

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    79
    Pharmaziestudent

    auch für euch gibt es einen Englischkurs

    Liebe Ersties,

    auch für euch bietet das Fachsprachenzentrum der Uni Leipzig einen Englischkurs an, in dem ihr Pharmazeutisches und Medizinisches Englisch erlernen sollt. Er ist als ein fakultatives Angebot zu verstehen, ihr müsst nicht teilnehmen.

    Hier mal der Link dazu: http://fszserv.philol.uni-leipzig.de/spz/sprachen/019/sprache0_.html#KursEM%2031-7

    Der Kurs heißt: Englisch für Mediziner/Pharmazeuten (1. von 2 Semestern)

    Er findet dienstags von 13.00 Uhr - 16.15 Uhr statt. Das erste Treffen ist am 20.10. .

    Überlegt es euch, ob ihr teilnehmen wollt. Ihr könnt ja auch nochmals das 3. oder 5. Semester fragen, wie sie das fanden.
    Geändert von Miriam (05.10.2009 um 19:14 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von jana
    Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    55
    Pharmaziestudentin seit 2008
    also ich würds empfehlen, ist doch ziemlich locker und am emde bekommt man immerhin ne teilnahmebestätigung, der ja in ner bewerbung oder so ganz gut aussieht, auch wenn man die prüfung nicht gemacht hat.

    und für uns gibt es ja auch wieder einen
    Geändert von jana (05.10.2009 um 18:55 Uhr)

  3. #3
    Angstkätzchen Avatar von -kleine lady-
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    Brb
    Beiträge
    32
    Pharmaziestudentin seit 2009
    Vielen Dank für den Tipp Bis wann muss man sich angemeldet haben, bzw wo macht man das. Und: was hat es mit diesem C-Test auf sich? Istd er schwer? will ihn jetzt so spät am Abend erstmal vorsichtshalber nicht machen ^^

    Lg
    Lady

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    79
    Pharmaziestudent
    Ab morgen kannst du dich dort im Internet bewerben, musst nur auf den Kurs klicken. Es ist aber auch kein Problem, wenn du zum ersten Termin gehst, und dich dann erst verbindlich anmeldest.
    Den C-Test mussten wir nicht machen, es ist eine Übung, aber ansonsten nichts weiter Schlimmes.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    6
    Pharmaziestudentin seit 2009
    Das hört sich ja auf der Homepage ganz schön stressig an... Schafft man das ohne große Probleme? Und lohnt sich aus eurer Sicht der Aufwand? Wie viele haben das denn bei euch (in etwa) gemacht?
    liebe Grüße, Anja

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    79
    Pharmaziestudent
    Natürlich schafft man das ohne Probleme. Es gibt kaum Hausaufgaben. Die ersten Themen sind eher medizinisches Englisch, was einem manchmal ganz schön spanisch vorkommt. Aber es ist machbar. Leider kommt der für uns wichtige Teil, das Pharmazeutische Englisch erst am Ende der zwei Semester, also durchhalten ;-).
    Bei uns haben es so ca. 20 - 25 Studenten mitgemacht, zumindest im ersten Semester. Es hat sich dann auf 10 bis 15 im zweiten Semester reduziert.

    Liebe Grüße

  7. #7
    mäÄäh
    Registriert seit
    21.10.2008
    Ort
    Greiz
    Beiträge
    30
    Pharmaziestudentin seit 2008
    also angefangen haben wir mit weit über der hälfte des matrikels.....jetzt waren wir glaub ich auch noch ca. 18 Man(n).
    naja so viel aufwand ist das doch gar nicht!
    diese bescheinigung macht sich gut im lebenslauf und abgesehen von den 4 stunden dort, hab ich nur 3 oder 4 mal was gemacht, wenns mal hausaufgaben gibt.

    über die qualität der "Dozentin" *hust* lässt sich streiten.......
    "Du willst anders sein?
    ANDERE GIBT ES GENUG!"

  8. #8
    Foren-Guru Avatar von Christin
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Wolfserwartungsgebiet
    Beiträge
    542
    Apothekerin seit 2013
    Ich fühle mich jetzt genötigt, etwas zu sagen:

    Der Kurs ist nicht der beste, die Dozentin definitiv auch nicht, ABER ihr braucht Englisch, wenn ihr nicht euer ganzes Leben hinter dem Apothekentresen versauern wollt!!!! Dies ist nun mal die einizge Möglichkeit an ein Zertifikat zu kommen, das anerkannt ist. Außerdem ist es super, dass wir medizinisches Englisch haben, schließlich müssen wir Krankheiten heilen und mit Ärzten sprechen, da reicht es nicht, wenn man weiß, was Salbe und Zäpfchen heißt. Ich finde den Kurs toll und habe auch schon sehr von meinen Kenntnissen profitiert. Punkt.
    You shoot me down, but I don't fall - I'm Titanium!

  9. #9
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    79
    Pharmaziestudent
    Im Grunde genommen hat Christin recht. Nur die Dozentin ist wirklich nicht so gut, als das man viel lernen würde. Leider. Aber ihr könnt einigermaßen mit ihr reden, wenn ihr andere Termine habt. Da ist sie nicht so streng.
    Versucht einfach einen besseren Start zu erwischen als wir, da sie wirklich sehr chaotisch war. :-)

    ich drück euch die Daumen

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    14
    Pharmaziestudent seit 2009
    hey^^
    hab grad den c-test gemacht und wollte mal gern wissen was die höchstpunktzal wäre, um meine erreichte zahl einzuordnen (un ichoffe mal ganz stark das es nicht hundert ist=D ) kam mir jedenfalls etwas dumm vor hatte kein plan was da in die lücken muss....
    na denn alln nochn schön abend ciao ;-)

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo gibt es in Deutschland alles Krankenhausapotheken?
    Von Unregistriert im Forum Krankenhausapotheke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.2016, 16:28
  2. Kennt jemand der Nachhilfe in Hannover gibt??
    Von Unregistriert im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 15:52
  3. Brauche einen guten Rat
    Von Sitrone im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 19:34
  4. Ging es euch auch so??
    Von Unregistriert im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 09:10
  5. AN ALLE ERSTIS!! Fachenglisch auch für euch
    Von Caro im Forum Pharmaziestudium Leipzig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 13:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •