+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 1. Staatsexamen beim 1. Wdh-Versuch durchgefallen

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    1. Staatsexamen beim 1. Wdh-Versuch durchgefallen

    Darf man nach nicht bestehen des 1. Staatsexamens trotzdem noch die Vorlesungen besuchen? Oder muss man sich an die Regel halten und ein halbes Jahr warten?

  2. #2
    Studi Avatar von Nachi
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    904
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Dir schreibt niemand vor, dass du nicht in die Vorlesung darfst. Da wird ja auch in der Regel keine Anwesenheit überprüft. Auch wenn das blöd klingt, würde ich aber wirklich mehr Zeit auf das Lernen geben und nicht alle Vorlesungen mitnehmen. Geh' dabei einfach danach, welche Prüfung du nicht bestanden hast und welche Vorlesung dir was bringt. Wenn du allerdings meinst, dass du auch nach den Vorlesungen genug Energie zum Lernen der Prüfung/en übrig hast, dann besuche sie, wenn du dich damit gut fühlst.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Durchgefallen!!!
    Von Unregistriert im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2019, 09:31
  2. Praktische Prüfung: - Durchgefallen Ja oder Nein?
    Von MFort im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2016, 22:54
  3. 3. Versuch beim 1.Staatsexamen
    Von Benzol im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 10:20
  4. 1.Stex durchgefallen?und jetzt?
    Von francoise123 im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 22:20
  5. Rücktritt beim Staatsexamen !
    Von princessin im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 23:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •