+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Pharmaziestuidum das Richtige für mich?

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Beitrag Pharmaziestuidum das Richtige für mich?

    Hallo Leute!

    Ich möchte im Oktober beginnen in Wien Pharmazie zu studieren. Da im österreichischen Forum niemand antwortet, versuche ich hier mein Glück.

    Ich frage mich, ob Pharma das richtige für mich ist. Ich finde Biologie und Chemie höchst interessant, allerdings habe ich noch nie ein Händchen für Pflanzenkunde bzw. Botanik gehabt. Zwar habe ich in der Schule immer nur Einsen gehabt und konnte in vielen Fächern auswendig lernen, allerdings finde ich Pflanzen, Sträucher etc. wirklich uninteressant, Biologie und Chemie dafür sehr. Auch die Wirkweise von Medikamenten und Chemikalien begeistert mich sehr, und ich möchte mehr darüber lernen.

    Das Problem ist, ich möchte nicht zwingend mein restliches Leben in einer Apo verbringen. Mein selber gestecktes Ziel ist es, nach dem Master auch noch einen Doktor dranzuhängen und dann in die Industrie zu gehen. Allerdings habe ich von allen gehört, dass selbst der Master extrem zeitaufwendig ist (bis ca. 8 Jahre??! ) und dass die Jobchancen nicht mehr so gut wie früher sind. Zahlt sich das dann noch wirklich aus, 8 Jahre mehr oder weniger arbeitslos zu sein um dann keine Arbeit außerhalb einer Apotheke zu finden?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und mich beraten. Würde mich sehr darüber freuen.

  2. #2
    Unregistriert
    Gast
    Ich weiß jetzt nicht wie das in Österreich ist aber in Deutschland studiert man 4 Jahre.
    Ich würde nicht so viel auf die Botanik geben, du wirst kein Studiengang finden indem dich wirklich jedes einzelne Thema was durchgegangen wird interessiert. Manchmal muss man sich eben auch durch was durchquälen.
    Wenn du allerdings Apotheke von vorn herein ablehnst würde ich mir das an deiner Stelle nochmal überlegen. Du kannst natürlich auch in anderen Bereichen arbeiten. Letzten Endes ist es was du draus machst.
    Am Ende kann dir keiner die Entscheidung abnehmen und du musst dir das selbst überlegen. Ich glaube kaum einer hat vor Beginn seines Studiums so richtig sicher gewusst, dass das jetzt das Richtige ist. Zu mindest war es bei mir so :D und gewusst worauf ich mich einlasse habe ich auch nicht. Im zweifel einfach breit bewerben und eine Münze werfen :D

  3. #3
    Studi Avatar von Nachi
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    820
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Hast du denn sonst einmal überlegt statt Pharmazie in den Bereich Arzneimittelwissenschaften zu gehen?

  4. #4
    Unregistriert
    Gast
    Hallo!

    Leider gibt es in Wien nichts derartiges wie Arzneimittelwissenschaften, habe bereits nachgeschaut. Auch in Österreich gibt es ein ähnliches Studienfach nicht.

    Ich sag es mal so: Ich könnte nach dem Studium erstmal ein paar Jahre in einer Apotheke arbeiten, bis ich eine Stelle in der Industrie finde. Ist es möglich, nach dem Master in der Apotheke zu arbeiten und dann nebenbei, quasi berufsbegleitend, den Doktor machen? Oder ist der Doktor so zeitaufwendig, dass ich nicht mal Teilzeit in der Apo arbeiten kann? Es wäre für mich nämlich kein Weltuntergang eine Zeit in der Apotheke zu arbeiten, allerdings möchte ich nicht mein Leben lang dort arbeiten sondern auch irgendwann weitergehen.

    LG

  5. #5
    Unregistriert
    Gast
    Im Normalfall machst du die Promotion entweder Vollzeit an einer Universität, wobei die meisten nebenbei in der Apotheke arbeiten, oder aber du bist in der Industrie angestellt und machst die Promotion über die Firma.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Pharmaziestudium das richtige für mich?
    Von Unregistriert im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2016, 22:03
  2. Sinnkriese. Lebenskrise. Pharmazie wirklich das Richtige?
    Von Unregistriert im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.11.2015, 07:11
  3. Pharmazie, die richtige Wahl?
    Von Unregistriert im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 19:49
  4. Wie stelle ich fest ob Pharma das richtige für mich ist?
    Von Gast1 im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 19:55
  5. Pharmaziestudium - Richtig für mich?
    Von Xxvika91xX im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 20:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •