+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Praktika im Studium - Finanzierung?

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Lena1987
    Registriert seit
    08.10.2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    20
    Pharmaziestudentin seit 2013

    Frage Praktika im Studium - Finanzierung?

    Huhu, ich bins wieder
    habe gestern mit den Arbeitskollegen über das neue Studium gequatscht und eine meinte, dass ab jetzt wohl hohe Kosten auf mein Köntchen anfallen, wegen der ganzen Materialien und so. Das war mir eigentlich neu. Ich weiß, dass die Studenten ihre Laborkleidung selbst besorgen sollen, aber stimmt es, dass auch die ganzen Chemikalien auch von Studenten finanziert werden? Hab irgendwo gelesen, dass die Materialien eigentlich zum großen Anteil von den Studiengebühren finanziert werden und die Studenten dann je nach Praktikum nur noch einen übersichtlichen Beitrag leisten. Stimmt das? Wieviel Geld im Schnitt muss man sich pro Semester für die Praktika einplanen?

  2. #2
    Studi Avatar von Nachi
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    820
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Frag mal die Leipziger direkt. Vielleicht bei der Fachschaft melden. Bei uns ist es auf jeden Fall so, dass Chemikalienverbrauch und Glasbruch oder auch andere eigene Anschaffungen (neuer Peleusball, Glasstab, pH-Papier o.ä.) selber bezahlt werden müssen. Von den Studiengebühren (die ja nun schon vor einer Weile weggefallen sind) wurden bei uns Tutorien, Geräte etc. bezahlt. Tutorien gibt es nun bei uns nicht mehr.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von ZedsDead
    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    101
    Pharmaziestudent
    Studiengebühren gibt es nicht mehr. Bei uns waren es ca. 120€ für die Glasgeräte und für Chemikalien knapp 25 €, also halte ich pro Semester so 160€ für solche Sachen zurück.
    Geändert von ZedsDead (08.08.2013 um 19:26 Uhr)

  4. #4
    Benutzer Avatar von Ali
    Registriert seit
    22.01.2013
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    43
    Pharmaziestudentin seit 2013
    Hallo Lena, auf der Fachschaftsseite der Pharmazie steht dazu folgendes:

    "Wie schon gesagt: allgemeine Studiengebühren gibt es in Halle nicht! Trotzdem gibt es einige laufende Kosten während des Studiums. Da wäre der obligatorische Semesterbeitrag von derzeit knapp 65€, den jeder Student zu entrichten hat.
    [...]
    Zusätzlich müssen Pharmazeuten pro Jahr eine Praktikumspauschale von 100€ zahlen. Diese ist für all die Chemikalien, die während der vielen Praktika (allein im 1. Semester gibt es derer 2) zum Teil literweise von den Studenten verbraucht werden. Und so ein Liter Schwefelsäure ist nun mal nicht billig.
    [...]
    Eine Aktion besteht z.B. darin, dass jeder Erstsemestler eine kostenlose Laborausrüstung (Kittel, Schutzbrille, Spatel, PSE) zur Verfügung gestellt bekommt. "

    --> also sehr studentenfreundlich


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2013
    Ort
    RLP
    Beiträge
    199
    Pharmaziestudent seit 2013
    165€ inkl. Semestergebühren und Chemikalienkosten finde ich sehr sehr human!!!

  6. #6
    Benutzer Avatar von Ali
    Registriert seit
    22.01.2013
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    43
    Pharmaziestudentin seit 2013
    RedHead: ja das sehe ich auch so, die geringeren Studienkosten waren mit ein Grund, dass ich mich persönlich für Halle entschieden habe.

  7. #7
    Neuer Benutzer Avatar von Lena1987
    Registriert seit
    08.10.2012
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    20
    Pharmaziestudentin seit 2013
    Unter Studiengebühren meine ich natürlich den Semesterbeitrag und der ist in Halle in Vergleich zu manchen anderen Hochschulen ziemlich mikrig An der Uni Leipzig habe ich bisher ca. €114 bezahlt und das ohne Semesterticket. Na ja, €100 pauschal pro Jahr finde ich wirklich studentenfreundlich, danke für den Hinweis. Ich und mein Mann planen nunmal eifrig das Budget weil ich meinen Studentenjob (sehr ungerne!) höchstwahrscheinlich aufgeben werde und würde schon gern im Voraus wissen was so auf uns zukommt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nach dem Studium ist vor dem Studium.
    Von johanna97 im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 20:28
  2. Finanzierung der PTA-Ausbildung?!
    Von Bachblüte im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 14:33
  3. Finanzierung des Pharmaboard
    Von Fragender im Forum Pharmaboard
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 19:45
  4. Demonstrations-Praktika
    Von Christin im Forum Pharmaziestudium Leipzig
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 22:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •