+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Finanzierung des Pharmaboard

  1. #1
    Fragender
    Gast

    Finanzierung des Pharmaboard

    Hallo,
    ich habe mich vor kurzen mit jemanden ausgetauscht, der meinte, das Pharmaboard hätte irgendwelche Sponsoren bzw. es sei etwas undurchsichtig, wie diverse "Werbegeschenke" finanziert werden. Nun wollte ich einfach mal nachfragen, ob das hier wirklich privat (was heißt das genau?) bezahlt wird - die Seite Über uns habe ich übrigens bereits durchgelesen.
    Es wäre schön, wenn ihr mir eine Antwort geben könntet.

  2. #2
    hausmeister Avatar von wundi
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    415
    Hallo Fragender,
    das Pharmaboard (diese Website + die genannten Werbegeschenke) wird finanziell von 2 Personen getragen: Den Gründern/Inhabern (wie auch immer man es nennt bei einem Projekt ohne Rechtsform) Anja Hoffmann und mir, Sebastian Wunderlich. Infos zu uns hast du ja bereits auf der "Über uns"-Seite finden können.

    Effektiv haben wir gar nicht so große Ausgaben und damit das etwas transparenter wird, hier eine Auflistung:

    • Domain + Webspace*: 6,36 EUR/Monat (all-inkl.com)
    • Flyer (hatten wir z.B. zum WS 2008/09 in Leipzig und für den Sächsischen Apothekertag am 02.04.2011 gedruckt): Leider keine Preisangabe möglich, da nicht in Auftrag gegeben, sondern selbst gedruckt (falls gewünscht versuche ich aber den ungefähren Kostenanteil für Tinte/Toner/Papier zu berechnen)
    • 1.500 Kugelschreiber mit Pharmaboard-Aufdruck (verteilt an die Pharmazie-Fachschaften beim 109. BVT in Freiburg): 250,00 EUR
      • Versandkosten der Kugelschreiber (ich glaube an 6 Fachschaften haben wir verschickt, da wir nicht alle bei der BVT persönlich getroffen haben): ~2 EUR/Briefpaket (Brief + Marke)
    • Sponsoring des Sommerfestes der Pharmazie in Leipzig: 20 EUR (jeweils 2009 und 2010) [wobei ich mir nicht 100% sicher bin ob es auch ein paar Euro mehr waren - Kontoauszüge kann ich erst heute Abend prüfen]
    • Netbook und Amazon-Gutscheine zum dreijährigen Jubiläum: Privatkauf (Preis stand seit jeher dabei). Anmerkung: Die Amazon-Gutscheine (effektiv ist das ein Code) habe ich selbst mal geschenkt bekommen (Geburtstag...?!), nie eingelöst und dafür unseren Mitgliedern zu Gute kommen lassen
    • Fotos in den Artikeln: ~20 EUR (gekauft über Online-Bildagenturen)

    *Ich muss anmerken, dass ich auch andere Projekte über das Webpaket laufen habe - wobei das Pharmaboard das größte davon ist.

    Wenn gewünscht, können wir auch gerne Rechnungskopien (für Webspace, Netbook, Kugelschreiber, Fotos) senden. Einfach PN/E-Mail an ooonja oder mich. Dinge die ich jetzt vergessen habe (müsste aber alles sein) oder in Zukunft folgen, kann ich gerne hier hinzufügen.

    Hier noch eine Liste von Dingen, welche wir einsetzen, aber keine Kosten verursachen:

    • Forensoftware: MyBB (Open Source unter LGPL-Lizenz)
    • Content Management System: Contao (Open Source unter LGPL-Lizenz)
    • Für Anpassungen (Plugins) und Design setzen wir ebefalls nur freie Dinge ein bzw. wurden/werden von mir entwickelt


    Da ich mich selbst um den Webspace, die Programmierung und Anpassung der Seite kümmere brauchen wir auch keinen Dienstleister dafür bezahlen.

    Ich hoffe damit ist deine Frage beantwortet. Ansonsten keine Scheu vor weiteren Fragen.

  3. #3
    Fragender
    Gast
    Wow, danke für die ausführliche Auflistung. Aber ich frage es nochmal genau: Wie bezahlt ihr das? Was sind eure Einnahmen?

  4. #4
    hausmeister Avatar von wundi
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    415
    Worauf möchtest du hinaus? Wir bezahlen das mit unserem eigenen privaten Geld. Ich z.B. gehe dafür arbeiten. Wenn du die oben erwähnten Kosten addierst und auf knapp 3,5 Jahre rechnest haben wir kaum Ausgaben. Bezeichne es von mir aus als "teures Hobby" (wobei manche Leute für ihr Hobby weit mehr bezahlen als wir für das Pharmaboard). Es ist einfach unnötig dafür irgendwelche Sponsoren gewinnen zu wollen (würde auch nicht funktionieren, da wir eine unabhängige Plattform anbieten wollen) oder Werbung hier zu schalten (davon abgesehen bewege ich mich selbst größtenteils mit Werbeblocker(n) im Netz, da muss/will ich anderen auch keine Werbebanner etc. hier aufzwingen).

    Der Zweck dieses Projektes ist es nicht, Geld zu verdienen. Der tiefere Sinn dahinter besteht darin, jeden eine freie und kostenlose Plattform anbieten, auf der man sich zu pharmazeutischen Themen austauschen und informieren kann. Austausch, Informationen und Hilfe dürfen unserer Meinung nach nicht nur einem eingeschränkten Publikum zur Verfügung stehen, sondern müssen für jeden jederzeit zugänglich sein. Dafür bezahlen wir gerne etwas "Kleingeld". Hier steckt soviel Zeit und Herzblut drin, dass wir kein Interesse haben es durch Werbung, Sponsoren, Verkauf oder andere Dinge kaputtmachen zu lassen!

    Sorry, dass ich jetzt etwas ausschweifend war. Aber uns wurde schon öfters vorgeworfen, dass wir letztendlich k0mmerzielle Ziele mit dem Pharmaboard verfolgen (Namen nenne ich nicht)...

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    7
    Pharmaziestudent seit 2010
    Hut ab vor eurem Engagement Wundi

    Dass euch k0mmerzielle Ziele mit dem Board vorgeworfen wurden ist mir leider entgangen (ich lese zugegebenermaßen nicht jedes Thema), doch selbst wenn ihr damit ein bisschen einnehmen würdet, was ihr ja nicht tut... na und?!

    Dann wären halt die Unkosten für den Webspace etwas weniger spürbar, oder ihr könntet euch in einem Café mal eine Tasse Cappuccino gönnen - was ihr euch angesichts des Boards auch verdient hättet.
    Ich sehe beim besten Willen nicht, was daran verwerflich ist
    Geändert von Thelendris (05.04.2011 um 17:32 Uhr)

  6. #6
    Studi Avatar von Nachi
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    820
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Muss ich auch sagen...Hut ab! Nicht jeder gibt mal einfach so ohne Sponsor sein eigenes Geld für ein solches Board aus. Du hast schon recht, es gibt Hobbies, die teurer sind. Aber es ist doch schon außergewöhnlich, dass man seine freie Zeit und sein Geld dann doch für eigentlich unbekannte Personen hergibt. Finde ich wirklich lobenswert!

  7. #7
    Administrator Avatar von ooonja
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    629
    Apothekerin seit 2013
    Zitat Zitat von Fragender Beitrag anzeigen
    Wow, danke für die ausführliche Auflistung. Aber ich frage es nochmal genau: Wie bezahlt ihr das? Was sind eure Einnahmen?
    wundi hat sich dazu ja schon geäußert. Durch das Pharmaboard haben wir keine Einnahmen. Ich bekomme zur Zeit noch Kindergeld und Bafög (wenn auch nicht mehr lange, da das letzte Semester schon begonnen hat) - ich hoffe das ist ausführlich genug. Mal ganz abgesehen von den finanziellen Investitionen gibt es etwas wichtigeres was wir investieren, nämlich unsere (Frei-)Zeit (siehe Onlinezeit im Profil )!

    P.S. Danke für das positive Feedback @Nachi und Thelendris



  8. #8
    Foren-Guru Avatar von Christin
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Wolfserwartungsgebiet
    Beiträge
    542
    Apothekerin seit 2013
    Wer die beiden kennt, kann sicher bestätigen, dass sie mit viel Herzblut hinter dem Pharmaboard stehen und es ihnen Spaß macht. Ich bin mir sicher, dass sie ihr "Baby" nicht durch Sponsorenverpflichtungen und Werbung schädigen wollen. Gerade wir "Alteingesessenen" sind dankbar für diese unabhängige freie Plattform, die wir ja nun schon über 3 Jahre nutzen ... oje wir werden alt^^
    You shoot me down, but I don't fall - I'm Titanium!

  9. #9
    Hans
    Gast
    Ich frage mich eher warum hier jemand so intensiv nach Einnahmen und Ausgaben des Pharmaboards sucht....das klingt für mich eher nach verkapptem Steuerfahnder.

    Einfach dankbar sein das so ein klasse Portal werbefrei zur Verfügung steht und hin und wider sogar noch nette Werbegeschenke raushaut....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Praktika im Studium - Finanzierung?
    Von Lena1987 im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.08.2013, 00:41
  2. Finanzierung der PTA-Ausbildung?!
    Von Bachblüte im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 14:33
  3. Spendenaktion für das Pharmaboard
    Von Christin im Forum Pharmaboard
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 10:35
  4. Gewinnspiel zu Ostern im Pharmaboard
    Von wundi im Forum Pharmaboard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2009, 16:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •