+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Quanti-rechnen (PH-Puffer & co)

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von pharmakolik
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    25
    Pharmaziestudentin

    Ausrufezeichen Quanti-rechnen (PH-Puffer & co)

    Hallo ihr Lieben,
    meine Quantichemie Prüfung rückt AN
    Ich hab meine Probleme mit Acidimetrie, kaum denk ich, dass ich das verstanden habe, schon sehe ich eine neue Rechenaufgabe die ich nicht verstehe
    es gitb ja auch verschiedene Aufgaben zum Puffer berechnen, Ph berechnen..aber das Problem ist, ich verstehe den Unterschied der Aufgaben nicht

    Ich danke Allen schonmal im voraus
    Viele Grüße
    pharmakolik
    Geändert von pharmakolik (06.12.2012 um 13:26 Uhr)

  2. #2
    Neuer Benutzer Avatar von pharmakolik
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    25
    Pharmaziestudentin
    Wie komme ich mit den ganzen untershiedlichen Ph Berechnungen zurecht???
    Hoffe ihr könnt mir helfen...
    Viele grüße
    Geändert von pharmakolik (06.12.2012 um 13:27 Uhr)

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von pharmakolik
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    25
    Pharmaziestudentin
    Weiß keiner mir zu helfen

  4. #4
    Unregistriert
    Gast
    meinst du mit von einem Nachhilfelehrer kontrolliert den Satz "von Markus korrigiert" (die fotos mit den lösungen aus der mail?!)

    also wenn du ins skript guckst, dann ist da eigentlich die gleiche aufgabe (nur mit anderen zahlen) und da wird nix von einander abgezogen....
    ich würde ja einfach sagen, dass da in den "lösungen" ein fehler übersehen wurde...

  5. #5
    Unregistriert
    Gast

    zur HCl

    Du musst einmal addieren und einmal subtrahieren, damit die Menge an HA (Säure, hier Protonen) und A (Base, hier Cl-) angeglichen werden, durch die Zugabe von HCl verändern die sich ja nun mal.
    Den Rest versuch ich noch in Worte zu fassen

  6. #6
    Neuer Benutzer Avatar von pharmakolik
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    25
    Pharmaziestudentin
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    meinst du mit von einem Nachhilfelehrer kontrolliert den Satz "von Markus korrigiert" (die fotos mit den lösungen aus der mail?!)

    also wenn du ins skript guckst, dann ist da eigentlich die gleiche aufgabe (nur mit anderen zahlen) und da wird nix von einander abgezogen....
    ich würde ja einfach sagen, dass da in den "lösungen" ein fehler übersehen wurde...
    JA, die meine ich ,das hat mich voll verwirrt, im nachhinein hab ich mir auch gedacht,dass da ein fehler ist...
    DAnke für eure Antwort

  7. #7
    Benutzer Avatar von der ostler
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    38
    Pharmaziestudent seit 2009
    Auf welche Aufgabe hast du dich denn bezogen ? Sehe leider nix.
    "Wieviel kostet das Gratiswochenende ?"

  8. #8
    Neuer Benutzer Avatar von pharmakolik
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    25
    Pharmaziestudentin
    hat sichs schon erledigt ) danke Dir trotzdem

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Galenik-Rechnen-Hilfe
    Von annamaus im Forum Pharmazeutische Technologie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2017, 10:43
  2. Rechnen mit Säuren
    Von Unregistriert im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2014, 15:30
  3. Quanti-Aufgabe brauche Hilfe:(
    Von Farmakeutiki im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 01:05
  4. Übungsaufgaben Quanti Analyse
    Von Flare im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 15:03
  5. Quanti-Testat
    Von Heike 89 im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 00:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •