+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: PJ in der Industrie

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    PJ in der Industrie

    Hallo,
    ich habe mich für das PJ in der Pharmaindustrie beworben und nun zwei Zusagen... eine in der Qualitätssicherung und eine in Forschung und Entwiclung. Theoretisch kann ich sagen, dass mein Interesse auf alle Fälle im Bereich Forschung und Entwicklung ist. Das ist auch das, was ich späte rmal machen möchte (sofern ich das jetzt sagen). Jetzt bekomme ich aber immer wieder von Doktoranden zu hören, dass man später eh in der Qualitätssicherung landet als Apotheker. Ich weiß nicht, ob da was dran ist oder ein blödes Voruteil? Deshalb frag ich mich halt, ob es nicht doch schlauer ist in die QS zu gehen - aus rein strategischen Gründen. Und auch damit ich weiß, ob es mich interessiert. Aus Vorlesungen kann ich nur sagen: nee nicht meinst. War 2 std in der QS-abteilung aber na ja... danach kann man ja auch nichts sagen.
    Hat irgendjemand ne Idee was schlauer wäre? Oder ist es einfach egal was man macht im PJ?

  2. #2
    N06BC01 Avatar von Shimone
    Registriert seit
    22.03.2010
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    138
    Pharmazeut seit 2012
    Also ich würde an deiner Stelle in den R&D Bereich rein schnuppern. Ich kenne auch Apotheker die in diesem Bereich arbeiten. Also stimmt es nicht das man zwangsläufig in der QS landet.
    Und wenn eure Doktoranden schon so stereotyp denken sollten sie lieber sagen das man als Apotheker in der Technologie landet.
    Im Prinzip zählt später in der Industrie nicht das Studienfach, sondern ob man für eine Stelle qualifiziert ist oder nicht.
    Daher heißt es ja auch häufig, das eine Promotion nicht notwendig ist, aber erwünscht.
    Von daher, falls du noch vorhast zu promovieren und das anständig machst, zeigt es ja das du für den Bereich Forschung und Entwicklung geeignet wärst.
    Und ich so: "Jetzt guck doch mal über den verdammten Tellerrand hinaus"
    Und er so: "Ah da ist der Löffel"

  3. #3
    Unregistriert
    Gast
    Ich habe selbst damals ein halbes Jahr in der Industrie verbracht im Bereich Forschung und Entwicklung. Es gab auch damals Leute, die behaupteten, man würde da gar nicht erst an eine PJ-Stelle herankommen... Für mich war diese Zeit sehr nützlich, denn auch wenn es sehr interessant war, wusste ich hinterher, dass DAS nichts für mich ist. Ich bin einfach mehr für die Apotheke gemacht... Aber ich hatte den Fuß in der Tür und wenn ich gewollt hätte, hätte ich die Kontakte gut nutzen können, um nach dem PJ dort unterzukommen. Betriebsinterne Angebote waren da.
    Ich kann dir nur raten - wenn du die Wahl hast, dann mach bloß das worauf du Lust hast und was dich wirklich interessiert! Alles andere ist Blödsinn. Lass dir bloß nicht einreden, dass du eh woanders landen wirst. Gib nicht jetzt schon deine Träume auf, sondern tu was dafür, dass sie wahr werden. Du kannst im PJ u.U. schon deinen weiteren Weg bereiten, wenn du dich im Betrieb gut machst!

  4. #4
    Unregistriert
    Gast
    Hi,
    ok vielen Dank ihr bestärkt mich etwas in dem, was ich tun möchte. Es labert immer jeder und ich weiß manchmal gar nicht mehr was ich noch glauben soll und was nicht.
    Das war eigtl auch echt die einzige Stellenausschreibung, die ich im Bereich Forschung und Entwicklung gefunden habe. Dafür war sie wie für mich formuliert. :-) (hoffentlich denke ich das danach auch noch...) ^^ Na ja falls nicht, bin ich auch ne Entscheidung weiter!
    lg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bereiche in der Industrie
    Von Unregistriert im Forum Praktisches Jahr
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.2014, 00:07
  2. PJ in der Industrie
    Von Unregistriert im Forum Praktisches Jahr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 19:57
  3. Famulatur Industrie!
    Von Farmakeutiki im Forum Pharmazeutische Industrie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 21:08
  4. Industrie und Tattoo?!
    Von mia005 im Forum Praktisches Jahr
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 14:56
  5. PJ in der pharmazeutischen Industrie
    Von Zwergi im Forum Praktisches Jahr
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 12:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •