+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Qualitätszuschlag für Wasser

  1. #1
    blubb
    Gast

    Qualitätszuschlag für Wasser

    Hey, ich habe eine Frage zum Qualitäszuschlag für Wasser bei der Rezepturtaxation. Ich würde gerne wissen was genau dieser Qualitätszuschlag ist und wo (also in welchem Gestz oder Verordnung) genau dieser zu finden is?

  2. #2
    petra2000
    Gast
    der Qualitätszuschlag für Wasser glaube beträgt 1,64€ kannst in der Taxe nachschlagen ist dafür da das sicher gegeangen wird das es keimfrei ist also abgekocht oder demineralisiertes Wasser genommen wurde..

  3. #3
    Administrator Avatar von ooonja
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    629
    Apothekerin seit 2013
    Also wenn es wirklich keimfrei sein soll - dann kann es nur Aqua ad injectabilia sein!
    Geändert von ooonja (02.08.2011 um 17:20 Uhr)

  4. #4
    Benutzer Avatar von Sertuerner
    Registriert seit
    26.07.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    60
    PTA seit 2011
    Ist es denn verpflichtend einen Zuschlag für Reinheit aufzuschlagen?
    Darf man beim taxieren den Zuschlag weglassen?

  5. #5
    blubb
    Gast
    Das der Qualitätszuschlag in der Taxe steht weiß ich, allerdings wollt ich wissen welches Gesetz diesen Zuschlag verpflichtet?

  6. #6
    Apothekerin Avatar von 1981engelchen
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    392
    Apothekerin seit 2010
    Das steht in der AM-Preisverordnung, meine ich, genau wie die anderen Vorgaben zur Rezepturberechnung...


    ... wobei ich es da grad spontan auch nicht finden kann...mhmm??
    Geändert von 1981engelchen (02.08.2011 um 19:36 Uhr)

  7. #7
    Unregistriert
    Gast
    Hallo,

    der Qualitätszuschlag für Aqua prificata ist zu finden in der Hilfstaxe unter "Liste der Arzneimittelpreise". Er beträgt pro Rezeptur, sobald Aqua purificata verwendet wurde derzeit 0,77€ (ohne Aufschlag, ergo 1,46€ inklusive 90% Aufschlag) und darf unabhängig von der verwendeten Menge auch nur einmal abgerechnet werden.

    LG Denise

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Alprazolam in Wasser auflösen
    Von Unregistriert im Forum Pharmakologie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 17:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •