+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Pharmaindustrie?!

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Paul92
    Registriert seit
    07.07.2010
    Beiträge
    9
    Pharmaziestudent seit 2010

    Pharmaindustrie?!

    Hi,
    irgendwie ist es unheimlich schwer mal ein paar Fakten darüber rauszufinden!:huh:
    Wie schwer ist es nach dem Pharmaziestudium in der Industrie unterzukommen,
    vor allem in der Forschung und Entwicklung????
    Danke schonmal

  2. #2
    Neuer Benutzer Avatar von Paul92
    Registriert seit
    07.07.2010
    Beiträge
    9
    Pharmaziestudent seit 2010
    Das ist anscheinend kein so einfaches Thema? ;-)
    Geändert von Paul92 (10.07.2010 um 18:57 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Thomas
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    225
    Pharmaziestudent seit 2010
    Vor allem müsstest Du glaube ich auch präzisieren, was Du mit Forschung und Entwicklung meinst. Und was Du dir unter Industrie vorstellst, und in welchem Bereich Du dort tätig sein möchtest. Also Industrie ist einfach nicht gleich Industrie, Produktprüfer?Forschungsabteilung(wenn vorhanden)?Hausmeister? Das ist alles ein riesiger Unterschied "Die Industrie" ist unglaublich breit gefasster Begriff und darauf kann wenig erwidert werden.

    Was ich ebenfalls nie verstehe, was haben alle mit der Pharmaindustrie? Irgendwie scheint das etwas magisches zu sein, wie der Goldtopf hinter dem Regenbogen, von dem alle reden aber es kam noch niemand glücklich mit den Goldmünzen zurück :-P

    Ist Krankenhauspharmazie oder richtige Forschung an der Uni nicht viel spannender? Und was stellt ihr euch unter Industrie vor? Nach diversen Betriebspraktika in solchen Betrieben habe ich die meisten Approbierten dort als Prüfer oder Büromenschen erlebt, fast niemanden der dort "forscht", das machen alles irgendwelche CTAs
    Geändert von Thomas (10.07.2010 um 19:46 Uhr)

  4. #4
    hausmeister Avatar von wundi
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    415
    Hallo,
    wie Thomas bereits fragte: Was verstehst du denn genau unter "Industrie"? Such z.B. mal nach Pharmaziestudium Stellenangebot und du findest dutzende freie Stellen für Pharmazeuten bzw. Personen welche nach §15 AMG Sachkenntnis auf dem Gebiet der Arzneimittelherstellung nachweisen können. Von ein paar Jobs habe ich mir mal die Anforderungen durchgelesen und meistens wird ein abgeschlossenes Pharmaziestudium und dann ein paar allgemeine Dinge (teamfähig, flexibel etc.) vorausgesetzt.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    79
    Pharmaziestudent
    Thomas hat recht, die meisten Approbierten und Promovierten sind Schreibtischhengste. Mit dem eigentlichen Forschen hat das nicht mehr so viel zu tun. Außerdem können diese Stellen dann auch meistens mit Chemikern und anderen Naturwissenschaftlern besetzt werden.
    Da bieten sich an der Uni mit Sicherheit bessere Möglichkeiten, wobei in der Industrie möglicherweise die besseren technischen Vorraussetzungen vorliegen.
    Was aber spannend sein kann, ist seine Diplomarbeit oder Promotion in der Industrie zu machen, denn dann darf man die tollen Geräte alle nutzen, und muss nicht nur den ganzen Tag vor dem Schreibtisch sitzen.
    Aufgrund der wirtschaftlichen Situation in ganz Deutschland gehe ich aber stark davon aus, dass diese Stellen auch sehr stark dezimiert werden. Im März, als ich mein Praktikum in einem Pharmaunternehmen gemacht habe, musste meine Betreuerin (Doktorantin) schon wirklich um ihre Stelle kämpfen, damit sie nicht gestrichen wird, denn diese Stellen kosten, aber bringen rein rechnerisch betrachtet Nichts ein.

    Mach doch einfach mal ein Praktikum in der Industrie.
    Viele Grüße

  6. #6
    Neuer Benutzer Avatar von Paul92
    Registriert seit
    07.07.2010
    Beiträge
    9
    Pharmaziestudent seit 2010
    Danke für die vielen Antworten!!!!
    Jetzt bin ich schon viel schlauer, weil ich davon halt so gut wie keine Ahnung hatte.
    Mit Fors chung und Entwicklung meinte ich, die Entwicklung von neuen Medikamenten, nicht Hausmeister ;-)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2013, 23:12
  2. pharmaindustrie in hamburg
    Von Fruchtzwergchen86 im Forum Pharmazeutische Industrie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.2013, 17:25
  3. Ausbeutung durch die Pharmaindustrie
    Von TobiCl im Forum Pharmazeutische Industrie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.09.2012, 13:44
  4. Gesundheitsreform - Kostentreiber Pharmaindustrie
    Von ooonja im Forum Pharmazeutische Industrie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 15:51
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 16:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •