Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Sinnliche Fotografie - Ein Sprung ins kalte Wasser?

  1. #1
    Benutzer Avatar von Jotte
    Registriert seit
    27.08.2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    31
    Apothekerin

    Sinnliche Fotografie - Ein Sprung ins kalte Wasser?

    Hey Leute, Ich muss zugeben, ich stehe gerade etwas am Scheideweg. Fotografie ist schon lange mein Hobby, aber jetzt spiele ich mit dem Gedanken, mich in der Welt der "sinnlichen Fotografie" zu versuchen. Ehrlich gesagt, fühle ich mich ein bisschen wie ein Anfänger, der ins kalte Wasser springt. Hat jemand von euch Erfahrung in diesem Bereich und könnte mir ein paar grundlegende Tipps geben, wie ich anfangen könnte, ohne gleich unterzugehen?

  2. #2
    Hallo!
    Deine Neugier in der sinnlichen Fotografie zu erkunden, erinnert mich an meine erste Begegnung mit einer professionellen Aktfotografin. Es war eine Welt, die mir fremd war, doch ihre Fähigkeit, mit Licht und Schatten zu spielen und eine Atmosphäre von Intimität und Eleganz zu schaffen, hat mich tief beeindruckt.Der Schlüssel liegt darin, Vertrauen und eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, sowohl für dich als auch für dein Modell.
    Es geht darum, mit Licht, Schatten und Komposition zu experimentieren, um die Schönheit und Sinnlichkeit auf eine respektvolle und künstlerische Weise einzufangen. Geduld und Respekt sind hierbei deine besten Freunde.Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Erlernen der technischen Grundlagen der Fotografie, wie Belichtung und Komposition, sowie das Verständnis dafür, wie diese Elemente in der Aktfotografie eingesetzt werden können, um die gewünschten Effekte zu erzielen.Und zum Schluss, lass dich nicht entmutigen, wenn nicht jedes Bild perfekt wird. Jedes Foto, das du machst, ist ein Schritt auf deinem Weg, ein besserer Fotograf zu werden. Also, tauche ein in diese faszinierende Welt und entdecke, wie du durch deine Linse Geschichten erzählen kannst.
    Viel Erfolg und kreative Entfaltung,
    Geändert von Magnus (29.11.2023 um 01:32 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Wasser filtern
    Von ZoomH1 im Forum Off-Topic und Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2022, 19:42
  2. Wieso fungiert Ammoniak in Wasser als base und nicht als Säure?
    Von Unregistriert im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2017, 13:19
  3. Qualitätszuschlag für Wasser
    Von blubb im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.2017, 16:14
  4. Alprazolam in Wasser auflösen
    Von Unregistriert im Forum Pharmakologie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2015, 18:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •