+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Brauche wirklich dringend euren Rat! (6 monatiges Praktikum)

  1. #1

    Brauche wirklich dringend euren Rat! (6 monatiges Praktikum)

    Abend!

    Ich möchte gleich auf den Punkt kommen, letzte Woche Mittwoch habe ich erfahren, dass ich meine Prüfungen bestanden habe. Soweit so gut, und eig. war eine Stelle für das 6 monatige Praktikum "sicher" (dies liegt einige Monate her). Nun befindet sich der Apothekenleiter im Urlaub und kehrt erst am 16.3. wieder in der Apotheke und mir kann deshalb keine Antwort gegeben werden. Mir wurde jedoch versichert, es würde Ihm eine e-mail geschrieben werden.

    Verständlicherweise war/bin ich total panisch und habe mich direkt am Donnerstag mit einer anderen Apotheke in Verbindung gesetzt, die nach PTA's sucht (es befindet sich eine Anzeige auf dem Brett in der Schule) und Sie schien soweit aufgeschlossen und bat mich eine e-mail Bewerbung zu verschicken, was ich am selben Tag noch gemacht habe.
    Nun hab ich nichts mehr seitdem gehört und muss tatsächlich, rein theoretisch, bereits kommenden Montag antreten und mein Praktikum beginnen...

    Zugegeben, es ist absolut meine schuld und ich hätte sehr, sehr sehr viel früher nach einer Stelle schauen müssen, bzw. sogar vorher einen Vertrag schließen!

    Meine Frage ist nun, was für Optionen ich habe? Sollte ich vielleicht in der Apotheke anrufen, in der mir vor ein paar Monaten zugesagt wurde und nachhacken, ob man den Apothekenleiter erreichen kann, um "kurz" nachzufragen, ob ein Praktikum möglich wäre und ich in der Zwischenzeit bereits anfange und der Vertrag nachträglich geschlossen wird?
    Oder direkt am Montag in der "anderen" Apotheke anrufen und meine Situation erklären? In der Schule anrufen und die Lage dort erklären und auf ein Wunder hoffen?

    Ich bin momentan absolut fertig mit den Nerven und hoffe auf Hilfe zu treffen. Vielen dank für jede Antwort!


    MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Linalool
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    137
    Pharmaziestudentin
    Ruf erst in der ersten Apo an und dann in der zweiten!

  3. #3
    Benutzer Avatar von Sertuerner
    Registriert seit
    26.07.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    60
    PTA seit 2011
    Oh das ist böse. Ich hatte in etwa dasselbe Problem. Hatte dann erst Monate später einen neuen Praktikumsplatz bekommen. Hoffe dir ergeht es da besser.

    Viel Glück

  4. #4
    Darf man fragen, wie es ausgegangen ist? Wie konntest du rechtfertigen, dass Du erst so spät dein Praktikum angefangen/beendet hast?

    Ich nehme einfach mal an, dass deine Prüfung in Apothekenpraxis, um 6 Monate verschoben wurde. Galt dies dann als "nicht bestanden"?

  5. #5
    Benutzer Avatar von Sertuerner
    Registriert seit
    26.07.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    60
    PTA seit 2011
    Meine Prüfung ist erstmal aufgeschoben worden. Ich habe dann 3 Monate Praktikum in einer Apotheke absolvieren können (hab mich da zwischen die Praktika Zweier anderer gequetscht) dann habe ich etwaein halbes Jahr später die restlicheMonate woanders abgeleistet.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Biete Dein Praktikum - wie war es wirklich?
    Von Unregistriert im Forum Tauschbörse und Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2014, 14:04
  2. Dein Praktikum - wie war es wirklich?
    Von PKS2014 im Forum Off-Topic und Plauderecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.09.2013, 21:09
  3. Brauche dringend Hilfe bei einer Aufgabe!!
    Von saphir im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 18:15
  4. Dringend PTA gesucht!
    Von Caroline im Forum Öffentliche Apotheke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 19:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •