+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Alprazolam in Wasser auflösen

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Alprazolam in Wasser auflösen

    Hallo zusammen,

    ich bin der totale Pharmaaalphabet und ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

    Ich nehme normaler Weise 1mg Alprazolam und ich möchte es gerne ausschleichen.
    dazu habe ich 1mg in Wasser aufgelöst, auf 20ml und um 2/20igstel reduziert (also 0,1mg). Ich habe das dann am nächsten Tag auch so gemacht und es relativ stark gespürt. Letzte Nacht habe ich es auch gemacht und war nach 2 Stunden Schlaf glockenwach. Dann habe ich 0,5mg Alprazolam ganz normal oral eingenommen und 1 Stunde später geschlafen wie ein Stein. Ich habe nachgelesen, dass es nicht wasserlöslich ist und mich würde interessieren, wie viel in etwa überhaupt in meinem Körper angekommen ist. Kann man das pharmakologisch grob einstufen?


    Vielen herzlichen Dank für eine Antwort!

  2. #2
    Unregistriert
    Gast
    Die orale Bioverfügbarkeit von Benzodiazepinen ist bei den meisten Vertreten zwischen 80-100%. Relevant ist auf jeden Fall, ob es eine Retard-Tablette ist. Kannst du weitere Infos zu den Hilfsstoffen schreiben?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Qualitätszuschlag für Wasser
    Von blubb im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.2017, 15:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •