+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schüler braucht Hilfe bei Seminararbeit!

  1. #1

    Frage Schüler braucht Hilfe bei Seminararbeit!

    Hallo erstmal. Ich hoffe ich bin hier nicht falsch. Aber ich muss für meine Seminararbeit über Medikamente schreiben. Wie diese gemacht werden(Herstellung) einen kleinen Bereich aus der Forschung und dann muss ich noch darauf eingehen wie das ganze im Körper wirkt. Jetzt hab ich mir ein paar Bücher ausgeliehen die aber überhaupt nicht passen und ich werde nicht daraus schlau. Jetzt hoffe ich hier Hilfe bei der Büchersuche zu bekommen. Schon mal vielen herzlichen Dank im voraus.

    Daniel
    Geändert von daniell (26.10.2014 um 12:32 Uhr)

  2. #2
    Nee, bei pharmazeutischer Biologie bist du falsch Aber wird dann vielleicht noch verschoben ins richtige Forum.
    Was Herstellung an sich angeht, würde ich an deiner Stelle einfach nur einen Überblick über unterschiedliche verfügbare Arzneiformen (Tabletten, Salben, Suppositorien, Kapseln, Suspensionen, Emulsionen, Transdermale Arzneiformen, Implantate und es gibt viel mehr) geben mit Vor- und Nachteilen und vielleicht einem repräsentativem Beispiel (z.B. Fentanyl Analgetikum als TTS, Buserelin als Implantat etc.) Wie man diese Arzneiformen im Einzelnen in der Industrie herstellt, ist eher (physikalisch) komplex und da wirst du niemals fertig und interessiert auch ehrlich gesagt nur Leute, die in der pharmazeutischen Technologie arbeiten. Als Bücher kann man für diesen Bereich jeweils die ersten 2-3 Seiten zu den jeweiligen Kapiteln aus Pharmazeutische Technologie von Voigt oder Lehrbuch der pharmazeutischen Technologie von Bauer empfehlen bzw. einfach nach Arzneiformen googeln z.B.
    http://www.pta-aktuell.de/themen/new...iformen-light/

    Was dein restliches Thema angeht, so würde ich mich NUR für ein bestimmtes Medikament entscheiden und das an nur EINEM Beispiel von z.B. einem Antibiotikum (z.B. Ciprofloxacin, Amoxicillin) zeigen, wie es wirkt. Dazu findet man sowohl in jedem Biochemie Buch als auch bei Google Bilder Suche unzählige schöne Abbildungen, das braucht kein Hintergrundwissen in Physiologie, ist und bleibt von grösster Relevanz und ist wirklich mit das Anschauligste. ODER du nimmst einfach Aspirin (Acetylsalicylsäure) oder Paracetamol, da findet man auch sehr viele Sachen von Entdeckung über Herstellung zu Wirkmechanismus. Da empfiehlt sich google sowie englische Bücher. Solltest du Englisch können, so kannst noch mal schreiben, ich habe hier ein paar pdfs, wo Entdeckung, Herstellung, Synthese, Wirkmechanismus von einigen Blockbuster Medikamenten beschrieben wird.

  3. #3
    Unregistriert
    Gast
    Hier ist ganz gut zusammengefasst, welchen Weg ein neues Arzneimittel gehen muss, damit es zugelassen wird.
    http://www.bayerpharma.com/html/pdf/...sch_de_web.pdf

    Hier kannst du dich auch ein wenig umschauen:
    http://www.bayerpharma.com/de/forsch...zess/index.php

  4. #4
    Danke erstmal ihr 2 ich werde mich mal einlesen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    207
    PTA seit 2013
    Oder du schnappst dir das Klassikerbeispiel Acetylsalicylsäure und schreibst darüber wie es geschichtlich aus Salicylsäure entwickelt wurde, wie es heute hergestellt wird udn welche besonderen Darreichungsformen es beim Klassikeroriginalpräparat Aspirin gibt (da gibts ja jetzt auch die neuen Tabletten mti neuen Besonderheiten) und gehst dann noch auf die Wirkweise ein, die kann man recht einfach an einem Schaubild beschreiben. Ich kann dir zum letzteren gerne mal die entsprechenden Seiten ausm Fertigarzneimittel Buch kopieren, da war das immer gut erklärt drin.
    Das wäre noch so meine Idee, weil ich das damals auch in Chemie in der Oberstufe so besprochen hatte.

  6. #6
    Erstmal wollte ich mich bei allen bedanken und euch sagen dass ich jetzt tatsächlich Acetylsalicylsäure nehmen werde. Ich hab mir jetzt das Lehrbuch von Bauer geholt für den technologischen Bereich und noch ein Buch zu Pharmakologie. Ein großes DANKE an alle die mir auch privat was geschickt haben. Ich hoffe ich werde noch zeitig fertig

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    207
    PTA seit 2013
    Ich wünsch dir gutes gelingen und vllt. magst es mir hinterher mal schicken, bin gespannt was du draus machst. Miene E-Mailadresse haste, wenn es dir recht ist.

  8. #8
    Ich schau mal was bei raus kommt und wenns nicht peinlich ist dann schick ich es dir gerne

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    207
    PTA seit 2013
    Wird schon gut werden. Ich bin gespannt und freu mich drauf.

  10. #10
    Hat jemand von euch eine anständige Quelle zu der Zahl der in Deutschland/europa zugelassenen Medikamente? Einleitungsgedanke muss untermauert werden

    Rote Liste soll ja nicht mehr alle enthalten da man anscheinend für den Eintrag zahlen muss
    Geändert von daniell (30.10.2014 um 16:52 Uhr) Grund: Zusatz

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schüler braucht Hilfe bei Seminararbeit!
    Von daniell im Forum Pharmazeutische Biologie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2014, 16:25
  2. NRW braucht PTA
    Von Unregistriert im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 11:43
  3. Fachliteratur für Seminararbeit
    Von Johannes95 im Forum Allgemeines zur Pharmazie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 17:42
  4. Seminararbeit im Pharmaziestudium?!
    Von Pharmaking1993 im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 09:06
  5. Schüler oder Azubi während PTA-Ausbildung?
    Von Unregistriert im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 09:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •