+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bewerbung bei einer Apotheke

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Bewerbung bei einer Apotheke

    Möchte mich als Neueinsteigerin bei Apotheken bewerben. Die Stellenangebote der Apothekenkammer meines Bundeslandes habe ich bereits ausgeschöpft

    Zudem möchte ich mich auch in Initiativbewerbungen versuchen..
    Was ist eurer Meinung/Erfahrung nach Besser
    mich telefonisch nach freien PTA-Stellen zu erkundigen oder persönlich samt Bewerbungsunterlagen in der Apotheke vorzustellen?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Helios
    Registriert seit
    23.11.2012
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    49
    Pharmaziestudent
    Persönlich ist immer besser als telefonisch, allerdings gibt es dabei Nachteile: Du weißt nicht, wann der Chef da ist, manchmal ist zu viel los (dann könnte man aber warten), und es ist viel Zeitaufwand. Allerdings wird der Chef dein Engagement bemerken, wenn du persönlich deine Unterlagen abgibst. Falls du also die Zeit dazu hast, gehe auf jeden Fall persönlich hin.
    wibbly wobbly timey wimey

  3. #3
    Unregistriert
    Gast
    danke schon mal für die antwort
    bin zudem auch noch neueinsteiger und neu in der region :/
    naja, klappt schon irgendwie

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Direkt Fragen

    Du kannst das Personal am Telefon direkt fragen, ob es sich im Moment rentiert sich zu bewerben.
    Die Apotheke in der ich gerade bin hat gerade einen Personalwechsel... mittlerweile fast komplett alle, d.h. hier hat es sich gelohnt sich zu bewerben. Man sieht dann in der täglichen Zusammenarbeit, wie gut es klappt, deswegen ist die Probezeit ganz wichtig. Du willst ja langfristig mit den anderen zusammen arbeiten können und ein Team sein, dass auch bei schlimmen Kunden immer lächelt.
    Viel Erfolg!

  5. #5
    Unregistriert
    Gast

    Spontanbewerbungen

    kloppe ich - wie viele andere Apothekenleiter auch- ungelesen in die Tonne.

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Freie Stelle für PTA in einer Apotheke

    Hallo,

    ich arbeite in einer größeren Apotheke in Wuppertal. Wir suchen gerade dringend eine PTA!!! Also wenn du Interesse hast, sag einfach Bescheid!

  7. #7
    Unregistriert
    Gast

    Fragestellerin :)

    Naja, ich würde meine Bewerbungsunterlagen auch nur dann abgeben, wenn es erwünscht ist.

    Mit kommt es desweiteren so vor, als würden viele Apotheker erstmal versuchen Personal über ihre privaten Kontakte zu beschaffen und erst wenn das erfolglos bleibt ein Inserat aufgeben....

  8. #8
    Unregistriert
    Gast

    Fragestellerin :)

    Wuppertal ist toll, leider etwas zu weit weg
    Ich suche eher was im schönen Ostfriesland!

  9. #9
    Unregistriert
    Gast
    Ich habe mich auch immer persönlich vorgestellt. Allerdings bin ich nicht gleich mit Bewerbungsmappe bewaffnet losgezogen, sondern ich bin erstmal ganz unverbindlich in die Apotheken rein, habe nach dem Apothekenleiter bzw dessen Vertretung gefragt und habe dann mein Anliegen geschildert. Die sagen dir dann schon ob eine Stelle frei ist/wird oder nicht. Der Vorteil daran ist, dass du schon vor dem Schreiben der Bewerbung und dem Vorstellungsgespräch ein paar Worte mit dem Inhaber wechseln kannst und so deine Bewerbung evtl speziell auf diese Apotheke zuschneiden kannst (zumindest habe ich das so gemacht...).
    Für mich hat diese Strategie sehr gut funktioniert. Ich habe innerhalb einer Woche 6 Bewerbungen abgegeben und im Endeffekt hätte ich bei allen 6 Apotheken anfangen können.
    Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Suche!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Arbeit in einer Apotheke
    Von Unregistriert im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2014, 22:38
  2. Neugründung oder übernahme einer Apotheke
    Von turkishbrands im Forum Öffentliche Apotheke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 23:24
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 13:00
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 15:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •