+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: suche studierende aus der uni heidelberg

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    suche studierende aus der uni heidelberg

    hallo! ich suche studierende aus der uni heidelberg, dmait ich mich etwas über die lage dort erkundigen kann. ich wollte mich zum beginn des sommersemesters in heidelberg für das höhere fachsemester (2.semester) bewerben und wollte fragen ob es welche aussteiger bei euch gibt oder irgendwie noch freie plätze sodass ich chancen hätte? danke für eure antworten!

  2. #2
    Hey, ich bin ein Pharmaziestudent aus HD. Kannst dich gerne an mich wenden, falls du fragen hast. Ob zum Sommersemester ein Platz frei ist kann ich dir zwar nicht sagen, aber bei uns gab es auch eine Person, die zum 2. Semester nach HD gewechselt ist. Wo studierst du denn momentan?

  3. #3
    Unregistriert
    Gast
    hallo! danke erst mal das du mir geantwortet hast und dich für fragen zur verfügung stellst
    weisst du vielleicht an wen ich mich wenden kann in der uni wenn ich mal zu einem persönlichem gespräch vorbei kommen sollt? habe ich nämlich vor. vielleicht habe ich dann bessere chancen. ich studiere zur zeit an der uni erlangen-nürnberg und dass heisst von mannheim, wo meine eltern wohnen, 250km entfernt. ich wollte wegen familären gründen wechseln. meinen eltern geht es gesundheitlich nicht besonders gut. ist das ein grund einen härtefallantrag zu stellen? kennst du dich da aus? wie ist der wechsel denn von deiner freundin bzw deinem freund abgelaufen? was musste sie/er denn alles aufweisen damit sie/er wechseln konnte? muss man irgendwelche scheine haben oder so? sie bzw er hat sich dann wahrscheinlich auch für das höhere semester beworben oder?

  4. #4
    Hallo,
    also Kontaktdaten findest du hier: http://www.uni-heidelberg.de/studium...pharmazie.html. Ich weiß nicht wie das mit den Härtefallanträgen abläuft und was als Härtefall gewertet wird, da müsstest du dich bei den oben angegeben Personen erkundigen. Bei einer Kommilitonin war das so, dass sich sich meines Wissens nach für das 2. Semester beworben hat und ihre bestandenen Scheine aus der alten Uni einreichen musste und diese wurden dann (alle?) anerkannt. Allerdings war es teilweise so, dass sie jetzt ein paar Vorlesungen mit den Ersties besuchen muss und ein paar Vorlesungen im 2. oder 3. Semester nicht besuchen musste, da sie die schon an der alten Uni besucht hatte. Wir haben z. B. PC erst im 2. und Statistik im 3. Semester, das hatte sie bereits bestanden. Dafür muss sie jetzt Biochemie, allg. Bio und Humanbiologie, was wir im 1. Semester hatten, noch besuchen.
    Ein Problem könnte höchstens sein, dass es in HD das alternative Prüfungsverfahren gibt und ich nicht weiß, wie deine Prüfungen dann angerechnet werden, aber besprich das am besten mit einem Studienberater in Heidelberg.
    Viel Erfolg beim Wechseln .
    Falls du noch Fragen hast, stell sie ruhig .

  5. #5
    Unregistriert
    Gast
    was beiinhaltet das alternative prüfungsverfahren? weshalb macht man das? ich hab davon noch gar nichts gehört. ja wahrscheinlich muss ich dann auch ein paar sachen nachholen ist aber weiter nicht schlimm was ist wenn ich wenige bestandenen scheine vorzeigen kann? hab ich dann wenigere chancen angenommen zu werden? gibt es viele bewerber für das höhere fachsemester? weisst du davon bescheid?
    dnake nochmals und grüße!

  6. #6
    Das alternative Prüfungsverfahren bedeutet, dass du in den ersten vier Semestern auf jede Klausur eine Note bekommst und diese entsprechend der Anzahl der Credit Points für die jeweilig Veranstaltung gewichtet werden. Das heißt, dass z. B. eine Veranstaltung die 4 CP bringt, doppelt so viel zählt wie eine Veranstaltung, für die es nur 2 CP gibt. Am Ende des 4. Semesters werden dann alles Noten zusammengezählt und das ist dann die Note für das 1. Staatsexamen. Dadurch entfällt diese Multiple Choice Prüfung.
    Ich weiß nicht, inwiefern es ein Problem ist, wenn du nicht viele Scheine hast. Es kann halt sein, dass du dann nicht zum Quanti-Praktikum zugelassen wirst, wenn dir der Schein für AC fehlt. Es wäre also schon von Vorteil, wenn du möglichst viel bestanden hast. Aber am besten fragst du das im Prüfungssekretariat oder beim Fachstudienberater nach. Wie viele sich für das höhere Semester bewerben kann ich dir leider auch nicht sagen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2015, 19:31
  2. suche studierende aus der uni heidelberg
    Von Unregistriert im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 22:04
  3. Tausch Pharmazie Erlangen-Nürnberg zum 2.Semester und suche frankfurt, heidelberg und mainz
    Von Unregistriert im Forum Tauschbörse und Marktplatz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2012, 15:14
  4. Tausch Biete Freiburg, suche Heidelberg WS13/14, 5. Semester
    Von Unregistriert im Forum Tauschbörse und Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2012, 14:12
  5. Tausch Biete: Pharmazie Marburg, Suche: Mainz/Frankfurt/Heidelberg
    Von Apfelwasser im Forum Tauschbörse und Marktplatz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 10:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •