+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bewerbung fürs PJ

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Bewerbung fürs PJ

    Hallo!

    Ab wann sollte man sich denn fürs PJ bewerben? Ich komme jetzt ins 6. Semester, hätte also noch 1 1/2 Jahre Studium vor mir, aber für die Industrie sollte man doch sicher nicht zu spät dran sein.
    Was sind da eure Erfahrungen? Was würdet ihr unbedingt mit in eine PJ-Bewerbung schreiben?
    Bin für alle Tipps dankbar.

    Danke schonmal und viele Grüße!

  2. #2
    Unregistriert
    Gast
    du solltest mit Beginn des 7. Sem die Bewerbung fertig haben und zum Gespräch geladen sein....so der sehr grobe Zeitplan. für die apo keine panik, da findet man auch kurzfristig was.... ansonsten schadet auch ein Anruf in deinem wunschunternehmen nicht....sekretärinnen sind da eigentlich immer sehr auskunftsfreudig ^^ bitte auch beachten, dass oftmals techno im 7. sem liegt und techno irgendwie an so gut wie jeder uni anstrengend und stressig ist also hals dir das semester nicht noch mehr arbeit auf ^^

  3. #3
    Administrator Avatar von ooonja
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    629
    Apothekerin seit 2013
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    für die apo keine panik, da findet man auch kurzfristig was....
    Das würde ich so generell nicht sagen, denn gerade in Uni-Städten kann das Angebot an PJ-lern recht groß sein, sodass es etwas schwieriger werden kann etwas zu finden.
    Für Industrie sollte man sich ca. 1 Jahr vorher bewerben, bis man seinen Platz dann sicher hat, kann es nämlich auch noch mal ein bisschen dauern (Bewerbungsgespräch etc.).
    Du solltest ruhig auch Fähigkeiten mit in die Bewerbung schreiben, die dich von anderen abheben könnten (zusätzlichen Fachschaftsarbeit...). Im Endeffekt ist die Bewerbung nur ein "Türöffner", der Rest muss sich dann im Bewerbungsgespräch zeigen.

    Viel Erfolg!

  4. #4
    Unregistriert
    Gast
    mal ne Frage an alle, wie habt ihr euch denn für die Apo beworben? Für die Industrie hab ich so ne richtige bewerbung mit abschreiben, curriculum vitae etc gemacht. Aber für die Apo hab ich schon oft gehört, würde es genügen, wenn man dort anruft und dann bei Interesse der Apotheke einfach mal auf ein Gespräch vorbeikommt. Ist das richtig so?
    lg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pancha
    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    201
    Pharmazeut
    Auf die meisten Apos trifft das wohl zu. Ich kenn allerdings auch welche, die so viele Bewerber haben, dass sie ein richtiges Auswahlverfahren machen und man sich 13 Monate im Voraus bewerben muss. Aber auch das wird man mit einem Anruf sicherlich in Erfahrung bringen.

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Industrie --> 1 1/2 Jahre im Voraus

    Ich stecke gerade auch mitten in den Bewerbungen fürs PJ. Ich kann nur sagen, dass man sich für die Industrie Plätze lieber 1 1/2 Jahre vorher bewerben sollte (zumindest bei den großen Firmen). Das ist total scheiße, weil ich gedacht habe, nach dem 6. Semester wäre wohl ne ganz gute Zeit...
    Für die Apotheke würde ich mich auch relativ früh bewerben. Die besten Apotheken sind nämlich die, die eigentlich gar keinen PJ'ler suchen, sondern diesen nebenbei anstellen. Die Apotheken, die immer dringend suchen, stecken dich dann den ganzen Tag in den HV oder in die Rezeptur und dann kannst du sehen, wie du allein klar kommst. Ich meine, es ist natürlich immer die Frage was man will, aber so ein bisschen Zeit für Betreuung sollte schon drin sein. Außer du bist, wie in meinem Fall, schon PTA, dann solltest du dich allerdings auch relativ früh bewerben, da ich natürlich auf ein volles PTA Gehalt (statt den lumpigen 670,- bzw 880,- €) spekuliere, aber da muss ein Chef natürlich richtig mit seinem Personal planen. Ich würde auf jeden Fall mal mit Leuten sprechen, die das schon hinter sich haben oder mitten drin stecken (oder auf der Seite vom BPHD gucken), weil man eine gute Ausbildungsapotheke ja schlecht von außen erkennen kann!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bewerbung
    Von Unregistriert im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 09:55
  2. Unterlagen zur Bewerbung
    Von Unregistriert im Forum Praktisches Jahr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 14:33
  3. Bewerbung bei einer Apotheke
    Von Unregistriert im Forum Öffentliche Apotheke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 12:06
  4. Bewerbung durch Wartezeit
    Von Chibao im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 07:17
  5. Pharmaziestudium Bewerbung
    Von Bellchen im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 12:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •