+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mathe Themen

  1. #1
    Blanche
    Gast

    Mathe Themen

    Hoffe, dass Thema gibt es nicht schon. Habe über die Suche aber auch nichts passendes gefunden.
    Bin schon lange aus dem Schul-Mathe raus, hatte auch kein Mathe-LK.

    Welche Themen werden in den Mathe Vorlesungen behandelt? Brauche ich wirklich Wahrscheinlichkeitsrechnung, Vektoren, Matrizen... ?

  2. #2
    Einer der Hasen :) Avatar von Kaddie
    Registriert seit
    13.08.2010
    Ort
    Pfälzer Münchnerin
    Beiträge
    26
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Hey,

    also ich denke, das ist überall ein bisschen anders.
    Aber, bei uns in München kam das alles dran. So Wahrscheinlichkeitsrechnung brauchst du ja auch! Und Statistik ... Gemischt mit ein paar Ableitungen und Integralen (die man später dann sowieso für die Physik wieder braucht).

    Aber: Ich bin auch echt kein Mathe- Genie, hatte auch nur Grundkurs und hab erst 5 Jahre nach dem Abi angefangen - auch ich hab einen Mathe- Schein

  3. #3
    Unregistriert
    Gast
    das kommt auf die uni drauf an...also matrizen brauchste nicht, zumindest hatten wir das nicht... aber differential und intregralrechnung und auch wahrscheinlichkeitsrechnung brauchtse schon, das wird auch in einer klausur geprüft. wahrscheinlichkeitsrechnung war n bisle mehr als damals in der Schule, differential und integral vom niveau her gleich. aber es ist eigentlich nichts, was man nicht in der uni nochmal eindringlich wiederholt. bin auch net das große Matheass...aber das ging alles ganz gut wenns bei dir alles schon länger her ist musst dich halt mehr hinsetzen und übungsaufgaben rechnen, aber es gibt ja seminare und anderen gehts sicher genauso wie dir, also lerngruppe gründen und die probleme gemeinsam lösen. als einzelkämpfer hat mans im pharmaziestudium generell schwerer...weil die masse an Stoff einen irgendwann erschlägt ^^

  4. #4
    Blanche
    Gast
    Danke. Ihr macht mir schon mal Mut!
    Hatte nämlich über ein paar Ecken mal gehört, dass man Mathe kaum schaffen könnte, wenn man schon etwas aus der Schule raus ist.
    Das hat mich dann doch verunsichert.

    Brauche ich denn noch Polynome und Vektoren?
    Oder etwas davon in Physik?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pancha
    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    201
    Pharmazeut
    Also für Physik brauchten wir nur die Gundrechenarten und du solltest die Logarithmusfunktionen des Taschenrechners kennen. In Physik hat es natürlich geholfen, wenn du verstanden hast, was eine Formel bedeutet und ausdrückt. Zur Not kann man das aber auch einfach auswendig lernen. In der Vorlesung wurden die Formeln gelegentlich auch hergeleitet, was für die Klausur allerings total unrelevant war.
    In Mathe kamen keine Polynome dran und Vektoren auch nicht. Nur Ableitungen und Integrale waren relativ nüztlich für die Mathe-Klausur und vor allem in Physikalischer Chemie. Mehr braucht man aber wirklich nicht. Ich hatte zwar Mathe-LK, war aber auch schon einige Jahre aus der Schule raus und hatte keine Probleme. Von den Statistik-Sachen hatte ich noch nie was gehört, wir durften in der Klausur aber sogar eine Formelsammlung benutzen. Letztendlich haben die Klausur bei uns alle geschafft. Wenn nicht beim ersten, dann beim zweiten Versuch.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Umfrage:interessante Themen für junge ApothekerInnen
    Von Rosi im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2014, 22:32
  2. Themen schriftliche Prüfung
    Von Gast7 im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 21:06
  3. Leitfaden für Studienplatztausch-Themen
    Von wundi im Forum Tauschbörse und Marktplatz
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 23:54
  4. Blogs zu Themen wie Chemie, Biologie oder Biotechnologie
    Von Nathanael im Forum Off-Topic und Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 12:30
  5. Vorschlag: Themen spezifisch nach Universität
    Von Gaia im Forum Pharmaboard
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 21:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •