+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Fortbildungsmöglichkeiten für PTAs

  1. #1
    FunnyBunny
    Gast

    Fortbildungsmöglichkeiten für PTAs

    Ahoi Pharmazeuten!
    Ich bin seit fast sechs Jahren PTA in einer öffentl. Apotheke und würde mich gerne weiterbilden bzw mein berufl. Umfeld verändern. Ich könnte mir meine berufl. Zukunft bei einem Pharmaunternehmen gut vorstgellen, allerdings nicht ausschließlich in der Herstellung oder Prüfung. Für mich in Frage kommen würde Assistentin bei Klinischen Studien, sowie eine beratende Tätigkeit.
    Kann mir jmd. Tipps geben, wie ich mein Ziel am schnellsten und kostengünstigsten erreiche?
    Ich bin für jeden Vorschlag und Erfahrungsbericht dankbar.....
    euer funnybunny

  2. #2
    Das würde mich auch interessieren. Bin ebanfalls PTA und würde gerne außerhalb der öffentlichen Apotheke arbeiten. Was gibt es für möglichkeiten bei Behörden,Verbänden oder Krankenkassen? Wie kommt man da dran? Oder eben der Industrielle Bereich. Allerdings möchte ich nicht den ganzen Tag neben einer Maschine stehen.
    Durch eine teure Weiterbildung hat man ja auch keine Garantie...
    Vielleicht kann uns ja jemand ein paar Tipps geben. :-)

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Zuckerperle
    Registriert seit
    11.09.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    7
    Blog-Einträge
    11
    PTA-Azubi seit 2011
    hallo also ich habe viel im internet recherchiert und anscheinend gibt es nur die Fortbildungsmöglichkeiten zur Fach-PTA für dies und jenes. Das heißt, dass man dann intensivere Beratungen über ein bestimmtes Gebiet machen kann. Aber auch das findet dann immer noch in der Apotheke statt...Aber es ist auch möglich nach der Ausbildung und 3 Jahren Berufserfahrung das Pharmaziestudium zu beginnen. Man macht dann eventuell eine Art Eignungsprüfung an der jeweiligen Uni. Aber es ist möglich, auch ohne Abi Ich hoffe ich konnte helfen

    Liebe Grüße, Brin

  4. #4
    Neuer Benutzer Avatar von Zuckerperle
    Registriert seit
    11.09.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    7
    Blog-Einträge
    11
    PTA-Azubi seit 2011
    aaaahhh ich hab doch etwas gefunden! Lest euch das mal durch, ich bin sicher, danach seid ihr schlauer

    http://www.bvpta.de/wms/bvpta/berufs...lder/industrie

    viel glück

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ausbilder/in von PTAs
    Von Chanty im Forum Allgemeines zur Pharmazie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.2015, 08:43
  2. PTAs in/aus Mannheim?
    Von Sitrone im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2013, 13:27
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2013, 03:39
  4. Zytostatikazuschlag für PTAs
    Von Unregistriert im Forum Öffentliche Apotheke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 11:41
  5. Literatur für PTAs
    Von Unregistriert im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 22:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •