+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Wie mit Medikamentenforderungen umgehen

  1. #1

    Wie mit Medikamentenforderungen umgehen

    Hallo zusammen,

    letzte Woche haben wir im Studium über die Medikation nach Hallux valgus Ops und die unangebrachten Forderungen der Patienten gesprochen. Normal ist die Medikation mit 500mg Novaminsulfon, aber oft reiche das den Patienten nicht.
    Eine Kommilitonin berichtete, dass sie mal Kontakt zu einer Patientin hatte, die behauptete, dass sie wegen einer Behandlung mit einer alternativen Hallux valgus Methode (mit Magnezix Schrauben, falls das jemand kennt: diese sind aus Magnesium und lösen sich auf --> daher auch der Name Magnezix) extra viele Schmerzmittel erhalten müsse.
    daher haben wir darüber gesprochen, wie wir mit diesen Forderungen umgehen sollen. Im Prinzip kann das ja nur ein Arzt ändern, ich weiß, aber ich weiß auch, wie das im Alltag dann aussieht - hilflos ist man da ja dann schon.

    Wie lernt ihr das? Habt ihr Fallbeispiele?

  2. #2
    Unregistriert
    Gast
    Naja was will man da machen? Potente Schmerzmittel verschreibt der Arzt (oder auch nicht), da gibt es für mich keinen großen Diskussionsbedarf in der Apotheke.

  3. #3
    Dass man keine verschreibungspflichtigen Medikamente herausgibt ist doch sowieso klar, oder? Und was die Patienten ansonsten nehmen kann man nur insoweit beeinflussen, dass man ausgiebig informiert und gegebenenfalls warnt.

    Magnezix habe ich mir jetzt direkt mal angesehen, gibt nämlich eine Seite dazu: https://www.magnezix.de/
    Warum sollte eine Patientin deswegen mehr Schmerzen haben, als wenn eine Titanschraube eingesetzt wird? Es kann ja sein, dass der Hallux Valgus unterschiedlich stark schmerzt, ja, aber am Implantat kann das meines Erachtens nicht liegen. Oder irre ich mich da?

    Grundsätzlich kann man denke ich mit den meisten Personen vernünftig reden und ihnen vermitteln, warum es gute Gründe gibt, weswegen sie ein Medikament nun nehmen sollten oder warum sie es NICHT nehmen sollten.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •