+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: PTA Abschlusszeugnis Fächer

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2016
    Ort
    Triberg
    Beiträge
    3
    PTA-Azubi

    PTA Abschlusszeugnis Fächer

    Hallo,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Ich befinde mich gerade im zweiten Ausbildungsjahr. Da sich meine Noten sehr verändert haben würde es mich sehr interessieren welche Fächer sich im Abschlusszeugnis befinden? Eine Freundin meinte dass in bestimmten Fächern die Noten zusammen gerechnet werden (Galenik u. Gal.Ü???), Sieht man die Noten von Fächern wie Mathe, Englisch und Sozialkunde? Da vor allem meine Mathe Note z.Z. sehr schlecht ist.
    Ich freue mich auf eure Antworten
    LG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    207
    PTA seit 2013
    das kommt meines Wissens auf das Bundesland an. Bei uns wurde pharmazeutisches Rechnen in die Bereiche "Arzneimittel herstellen" (Unterrichtsfeld 4 in Niedersachsen) und "Ausgangsstoffe prüfen" (U5) reingerechnet und es war keine Einzelnote erkennbar. Englisch, Politik und Deutsch, was wir als normale Fächer der Berufsschule hatten, wurde einzeln ausgewiesen im Oberbereich "allgemeine Berufsbildung" oder so. Wichtig ist aber letztlich dann die Berufserlaubnis, also das Zeugnis was du vom Land, nicht von der Schule bekommst, da stehen auch keine Noten drauf.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2016
    Ort
    Triberg
    Beiträge
    3
    PTA-Azubi
    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
    Ich habe mir nur überlegt wenn ich nach der Ausbildung Pharmazie studieren möchte, würde es schon Sinn machen das Abschlusszeugnis mit den Noten zusätzlich zum Abitur zur Uni hinzuschicken. Mach mir da nur Sorgen, da meine Mathe Note eher mittelmäßig ist. Also es befindet sich gar keine Note in Mathe im Abschlusszeugnis? Und welche Berufsbezogenen Fächer (Gerätekunde, Galenik, Drogenkunde) wenn ich Fragen darf sind bei dir im Abschlusszeugnis aufgeführt? Würde mir echt sehr helfen.
    LG

  4. #4
    Studi Avatar von Nachi
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    820
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Es ist sogar wohl von Schule zu Schule unterschiedlich. Finde das persönlich ziemlich blöd. So viele uneinheitliche Dinge. Aber gut: Ich war an der Völker-Schule in Osnabrück (Niedersachsen) und in meinem Abschlusszeugnis sind Deutsch, Englisch, Politik, Beraten und Abgeben im Rahmen der Selbstmedikation, Dienstleistungen anbieten und erbringen (die beiden fielen allgemein unter Arzneimittelkunde), Arzneimittel herstellen, Qualität kontrolieren und dann gab es das "Fach" "Bei Betriebsgestaltung und -entwicklung mitwirken". An sich sind das all die Fächer, die auch in allen anderen Zeugnissen schon aufgeführt wurden. Auf der Rückseite steht dann immer noch erklärt, was die Bezeichnungen bedeuten.
    Wenn du dich nun aber für ein Studium bewirbst, dann gibt dir hochschulstart vor, was du denen zu schicken hast. Du schickst nicht munter drauf los, was du denen gerne zeigen möchtest. Manche Unis haben noch eine seperate Bewerbung o.ä.. Manchmal kann da dann etwas zusätzliches gefordert sein. Meines Wissens nach wird dann aber maximal deine Urkunde "verlangt" und da steht sowieso nur drauf, dass du als PTA arbeiten darfst. Einzig die Noten aus dem Abitur und die Wartezeit werden gewertet. Zumindest in NRW habe ich noch nicht davon gehört, dass man seine PTA-Zeugnisse mit einreichen musste.
    Geändert von Nachi (04.05.2016 um 12:16 Uhr)

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.2016
    Ort
    Triberg
    Beiträge
    3
    PTA-Azubi
    Vielen Dank auch für deine schnelle Antwort.
    Das heißt das Abschlusszeugnis ist eigentlich ziemlich überflüssig, falls man danach zur Uni gehen möchte... Also du hast keine Mathe Note in deinem Zeugnis stehen? Da bin ich ja dann beruhigt. Bei Betriebsgestaltung und -entwicklung mitwirken - wow gehe in Sachsen zur Schule sowas haben wir gar nicht. Noch eine letzte Frage werden komplett alle Fächer die man je hatte im Abschlusszeugnis aufgeführt oder nur ein paar?
    LG

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    207
    PTA seit 2013
    Ausbildung und Schule ist Ländersache. Ich bin auch in der Niedersachsen zur Schule gegangen und habe die gleichen Unterrichtsfelder gehabt wie Nachi. Wenn du es genau wissen möchtest, würde ich direkt in der Schule nachfragen und dir vllt. ein Zeugnis zeigen lassen.
    Hier in Bayern ist auch schon wieder alles anders als ich das von meiner Ausbildung herkenne, da kocht echt jedes Bundesland seine eigene Suppe.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche sind die schwerern Fächer?
    Von XHF_AtomRocket_WindowTeamOfTheYear im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 00:40
  2. hochschulstart-Bewerbung für mehrere Fächer
    Von Julian im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 19:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •