+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: tips, tricks und fachlicher austausch????????

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1

    tips, tricks und fachlicher austausch????????

    hallo ihr lieben, ich bin hier noch ganz frisch. ich beginne meine ausbildung im februar in hannover, worüber ich sehr froh bin denn ich hab endlich wieder eine aufgabe, da ich jetzt seit august (umzug von sachsen nach niedersachsen) zuhause gesessen bin. Ich habe einen 3,5 jährigen sohn der ein absolutes mamikind ist, da papa im außendienst tätig ist und öfters mal nicht heim kommen kann. Nun habe ich trotz der freude und erleichterung über diese chance auch wirklich angst das ich das pensum an lernen und arbeiten nicht bewältigen kann. hat jemand tips dazu? ich selber habe schon einmal angefangen in leipzig diese ausbildung zu absolvieren musste aber leider aus finanziellen stolpersteinen aufhören.... wenn man mal nicht weiter kommt...zum beispiel in chemie.....gibt es jemanden der mir etwas zur seite steht? ich halse mir selber viel auf das weiß ich...aber ich möchte meinem kind ein vorbild sein....und auch in schweren zeiten erkennbar machen das es sich lohnen kann..... lg

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.03.2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3
    PTA-Azubi
    hey,
    ich fange im september meine ausbildung in bremen an als pta und habe ein neun monate alten sohn mir geht es ziemlich ähnlich als dir ich hab eine bekannte die alles schon hiter sich hat also wenn mal was ist könnte man sich ja gegenseitig etwas unterstützen und sonst frag ich gern für dich mal nach =)

    lg

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •