+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Tarifrechner Öffentlicher Dienst

  1. #1

    Tarifrechner Öffentlicher Dienst

    Hallo allerseits,

    hab jetzt schon desöfteren gelesen, dass die Bezahlung für Apotheker in KH-Apotheken nach "Öffentlicher Dienst" geschieht. Und da gibts ja diese tollen REchner im Internet: http://oeffentlicher-dienst.info/tvoed/

    Nun hab ich da überhaupt keinen Durchblick.
    Muss ich zuallererst TVÖD-K (für Krankenhäuser) auswählen oder gilt das nur für Ärzte?
    Dann die Frage nach der Entgeltgruppe - welche habe ich da, frisch von der Uni?
    Und was hat "Stufe" und "Zusatzversorgung" zu bedeuten?

    Vielen Dank schonmal im Voraus an alle, die mir helfen können

  2. #2
    PhiP
    Registriert seit
    08.02.2011
    Ort
    Mühlhausen
    Beiträge
    98
    Apotheker seit 2012
    K sind glaub ich wirklich Ärzte. Ganz normal Bund auswählen und als Einsteiger solltest du mit E13 rechnen. Die Stufen spiegeln indirekt die Berufsjahre wieder. Stufe 2 ist nach einem Jahr Stufe 1. Stufe 3 nach 2 Jahren Stufe 2 usw... ganz simpel. Fachapotheker und Leiter kleiner Gruppen könnten eventuell schon mit E14 rechnen.
    Zusatzversorgung musst du selber mal durchlesen - steht unten auch beschrieben, ist glaub ich wie eine zusätzliche Rentenversicherung. Kann man glaub ich machen, muss man aber nicht.
    LG Sascha

  3. #3
    Hallo Sascha,
    vielen Dank für deine schnelle Antwort! Hast mir in dem ganzen Gehaltsdschungel schon sehr weitergeholfen. :-)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •