+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Elektronenkonfiguration und Quantenzahlen

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Elektronenkonfiguration und Quantenzahlen

    ich hänge an folgenden Aufgaben fest:

    1) Wie viele Elektronen mit der Magnetquantenzahl -1 gibt es im dreiwertigen Arsen-Kation?

    Elektronenkonfiguration: 1s²2s²2p^63s²3p^63d^104s²

    Dann komme ich auf 30 Elektronen...
    aber wie geht die Aufgabe weiter?

    2) Wie viele Elektronen mit der Hauptquantenzahl 4 gibt es im dreiwertigen Arsen Kation?

    Wie geht das nun?

    3) Geben Sie die Quantenzahl (n,l,m,s) der Elektronen im Orbital 2py an.

    n=2 , l=1 , m=0, aber wieso ist s= +1/2

  2. #2
    Studi Avatar von Nachi
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    820
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Zumindest zu letzten Aufgabe. S gibt den spin an und der ist entweder + oder -1/2. Wenn sich also die Elektronen sonst in allem gleichen, dann müssen sie sich mindestens im spin unterscheiden.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •