+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Loteprednoletabonat

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Loteprednoletabonat

    Hallo Leute!

    Loteprednoletabonat war (ist?) ein zugelassenes Arzneimittel zur Anwendung nach operativen Eingriffen am Auge gewesen.

    Ich suche die passende Monographie dazu, die im derzeitig aktuellen AB nicht mehr drin ist.
    Weiß jemand, wo man sie vielleicht trotzdem noch finden kann?

    Chris

  2. #2
    Unregistriert
    Gast
    Habe grade herausgefunden, das Loteprednoletabonat scheinbar in der USP drin steht. Ist das amerikanische Arzneibuch denn frei verfügbar oder nur eingeschränkt einsehbar? Weiß jemand, wie man daran kommt, oder müsste man sowas in der Universitätsbibliothek finden?

    Ciao,
    Chris

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Uni Bib

    Frei verfügbar, im Sinne von, dass man es im Internet einsehen könnte, ist es meines Wissens nach nicht. Ich gehe allerdings davon aus, dass es in jeder Uni Bib als Präsenzexemplar zu finden ist

  4. #4
    Unregistriert
    Gast

    Beitrag loteprednoletabonat

    Hallo!
    Ich habe in der USP nach der Monographie von loteprednoletabonate gesucht.Ich habe aber nichts gefunden .Hat jemand schon eine Monographie davon oder Info über Prüfung auf Reinheit und Identität?
    simone

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Thomas
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    225
    Pharmaziestudent seit 2010
    http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=30 <-- hier findest Du Infos

    was brauchst Du denn für Infos speziell, also was interessiert Dich dabei, eventuell kann man Dir ja auch ohne Monographie helfen

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •