+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Abkürzungen in Präparatenamen

  1. #1
    Administrator Avatar von ooonja
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    629
    Apothekerin seit 2013

    Abkürzungen in Präparatenamen

    Hallo,

    weiß jemand, wofür das "SK" in Omeprazol Ratio SK/NT steht?
    Von Diclofenac gibt es auch Präparate mit dem Zusatz "SL" - was auf eine zweiphasige Freisetzung (s = schnell, l = langsam) deutet. Fallen euch noch mehr solche Beispiele ein?

    Viele Grüße,
    ooonja

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    207
    PTA seit 2013
    Ich vermute mla, dass es tatsächlich schnell kurz heißt, da es vorher Omeprazol akut hieß. Ganz sicher bin ich mir aber nicht, wenn noch wer andere Erklärgungen hat, bin ich sehr gespannt.

  3. #3
    Apothekerin Avatar von 1981engelchen
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    392
    Apothekerin seit 2010
    Also andere Bsp. gibt es ja gaaanz viele... Beloc ZOK, Antra MUPS oder diese ganzen ZOT, OK und NK...hab da irgendwo ne ganze lange Liste...und Omeprazol-Kapseln werden ja eigentlich eher nicht so hergestellt, dass ein Teil des Wirkstoffes schnell und der Rest verzögert freigesetzt wird...wüsste aber spontan auch grad keine andere Erklärung für das SL.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    207
    PTA seit 2013
    Mir sind noch ES-Kompressen eingefallen für eingeschlagene Schnittkanten, zwar kein AM, aber dennoch nette Abkürzung

  5. #5
    Apothekerin Avatar von 1981engelchen
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    392
    Apothekerin seit 2010
    und dann gibt es da noch:
    PP für Push-Pull-System
    MM für Mischmicellen
    OROS für orales osmotisches System

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    antwort

    nt heißt nicht teuer

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Pancha
    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    201
    Pharmazeut
    Dazu gibt es einen netten Artikel in der aktuellen UniDAZ: http://unidaz.de/2013/hilfe-im-buchstabendschunge/

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Apothekenlatein und Abkürzungen
    Von rinkadink im Forum Öffentliche Apotheke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 08:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •