+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Physiopraktikum Muskel

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Jenny
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    15
    Pharmaziestudentin seit 2009

    Physiopraktikum Muskel

    hallo,

    kann mir mal jemand erklären, was mit arbeitsform des muskels gemeint ist? das sind doch nicht die kontraktionsarten (isoton./isometrisch ...), oder?

    wäre über eine schnelle antwort sehr dankbar.

  2. #2
    Xavier
    Gast
    Hallo,
    also ich würde unter Arbeitsformen des Muskels ebenfalls die Arten der verschiedenen Muskelkontraktion verstehen. Auch wenn bei der isometrischen Kontraktion keine "echte" Arbeit verrichtet wird. Der Begriff ist also etwas unsauber gewählt (aber was sollte man sonst damit meinen).

    Beziehungsweise: Hast du irgendeinen Kontext oder weitere Fakten, bei dem diese Bezeichnung verwendet wird?

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Jenny
    Registriert seit
    12.10.2009
    Beiträge
    15
    Pharmaziestudentin seit 2009
    danke für die schnelle antwort :-)

    habe mir eben antestatfragen angeschaut und da war eine frage dabei: was ist die arbeitsform? welche parameter führen zu einer Veränderung?

    ich hab mir jetzt gedacht, dass das vielleicht die isotonische kontraktion ist, da bei der isometr. ja keine arbeit verrichtet wird (hast du ja schon erwähnt). bin mir aber halt überhaupt nicht sicher.

    hab auch schon gegooglelt, aber da stehen eben auch immer nur die kontrationarten da, obwohl ja anscheinden von EINER arbeitsform die rede ist

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •