+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: galenische Übungen Rechnung (Isotonisierung)

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    4
    PTA-Azubi

    galenische Übungen Rechnung (Isotonisierung)

    halli hallo

    ich bin grad in der 12 ten klasse der pta schule in münchen und habe bei berechnungen von augentropfen noch probleme...
    da gibt es ja 3 verschiedene methoden..:huh::huh:
    ich habe von meiner lehrerin eine übungsangabe bekommen und bräuchte jemanden der mir da vllt helfen will oder die lösung veröffentlichen will =)

    procainHCL 2,5% 10,0

    das muss ich herstellen und ich vertue mich da immer mit den rechnungen..:@

    ich bräuchte alle 3 methoden =)

    vielen dank
    laura..:heart:

  2. #2
    Benutzer Avatar von Gaia
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    98
    Pharmaziestudent
    Hallo Laura!
    Kannst du etwas genauer darauf eingehen: "berechnungen von augentropfen"
    Man kann ja vieles berechnen und ohne konkrete Aussage was berechnet werden soll, ist es etwas schwer zu helfen...

    Evtl. kannst du ja den Aufgabentext (kompakt) hier reinstellen?

  3. #3
    Apothekerin Avatar von 1981engelchen
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    392
    Apothekerin seit 2010
    Ich schätze, es geht um die Isotonisierung... (Berechnung mittels E-Wert usw.), oder?

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    4
    PTA-Azubi
    ok sry.xD

    ja da müsste ich den ws den isotonisierenden zusatz des konservierungsmittel berechnen..des wasser für injektionszwecke muss ich ja ad 10,0 auffüllen das schaff ich noch^^

    procainHCL 2,5% 10,0

    ws: procainHCL
    iso: borsäure
    km: benzalkoniumchl
    h2o für injekt.


    des waren einfach nur zahlen die mir meine lehrerin gegeben hat ohne konkrete aufgabe, nur zum üben =)

  5. #5
    PhiP
    Registriert seit
    08.02.2011
    Ort
    Mühlhausen
    Beiträge
    98
    Apotheker seit 2012
    mist, jetzt hat ichs schon anders gerechnet ^^
    Geändert von Riemes (10.03.2011 um 09:55 Uhr)

  6. #6
    Foren-Guru Avatar von Christin
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Wolfserwartungsgebiet
    Beiträge
    542
    Apothekerin seit 2013
    Sollen wir dir jetzt alle Methoden noch mal erklären? Du kannst ja schon mal die E-Werte und Gefrierpunktserniedrigungen des Wirk-und Hilfsstoffes heraussuchen sowie eine geeignete Konservierungsmittelkonzentration.

    Soll nur mit Borsäure isotonisiert werden oder mit einem Borsäurepuffer?
    You shoot me down, but I don't fall - I'm Titanium!

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    4
    PTA-Azubi
    die erste methode versteh ich schon da will ich nur wissen ob ich richtig gerechnet habe..
    also ich hab da rauß:

    procainHCL 0,25
    borsäure 0,0258
    benzalk 1,0
    h2o ad 10,0


    die zweite hab ich keine ahnung und die dritte auch nicht.xD

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Robert
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    144
    PTA-Azubi seit 1970
    meinst du mit "benzalk" eine benzalkonium-stammlösung?

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    4
    PTA-Azubi
    Zitat Zitat von Robert Beitrag anzeigen
    meinst du mit "benzalk" eine benzalkonium-stammlösung?

    -genau die mein ich - =)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Galenische Übungen-Etikett Null Punkte???!
    Von wogloriawohnt im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2015, 13:55
  2. Augentropfen Isotonisierung Berechnen
    Von kawaii im Forum Pharmazeutische Technologie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2014, 21:53
  3. Übungen(Altklausuren) zur Klausur
    Von freaky_babyshi im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 18:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •