+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Stöchiometrie: Massenanteil

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    28
    Pharmaziestudentin

    Stöchiometrie: Massenanteil

    Hallo!

    Ich hab Probleme bei folgender Aufgabe:

    Beim Versuch der Herstellung einer Kalilauge mit 50% Massenanteil durch Auflösen von technischem Kaliumhydroxid (w(OH)=90%) wurde versehntlich zu viel Wasser verwendet, so dass eine 45%ige Kalilauge entstand. Wie viel Gramm des technischen Kaliumhydroxids sind 200g dieser Lauge zuzusetzen, um die gewünschte Konzentration zu erreichen?

    Also rauskommen soll m(KOH 90%) = 25 g

    Mein Weg:
    Ich hab mittels w(1)*m(1) = w(2)*m(2) die Masse von dem technischen KOH ausgerechnet (m=180 g) und dann den Massenanteil von 90% davon genommen. Also sind bei mir 162 g rausgekommen.

    Kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe? Ich hab mir ehrlich gesagt, schon gedacht, dass miein Ergebnis nicht stimmen kann, aber ich weiß nicht wie ich die Aufgabe anders rechnen soll

    Vielen Dank schonmal!

  2. #2
    Administrator Avatar von ooonja
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    629
    Apothekerin seit 2013
    Hey,

    es ist ja so: du hast 200g einer 45%-igen Lösung und willst durch Zugabe von 90%-iger KOH eine 50%-ige Lösung erhalten. Ich habe das ganze mal in eine Gleichung gepackt:

    45% * 200g + 90% * X = 50% * (200g + X)
    -> 90g + 0,9X = 100g +0,5X
    -> x = 25g

    Viele Grüße

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    28
    Pharmaziestudentin
    Das ist ja sogar einfach...
    Danke für die Antwort!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Stöchiometrie
    Von Unregistriert im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 20:19
  2. Stöchiometrie
    Von Unregistriert im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 13:15
  3. Stöchiometrie
    Von Heike 89 im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 13:49
  4. Aufgaben Stöchiometrie, Mischungsrechnen (Seminar Wünsch)
    Von der ostler im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 18:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •