+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fun Facts about Germany - Ideen?!

  1. #1

    Fun Facts about Germany - Ideen?!

    Hallo Leute,
    von 25.10-30.10 findest in Helsinki (Finnland) die Autumn Assembly von EPSA (European Pharmaceutical Students' Association) statt, ein Kongress bei dem auch einige deutsche Pharmaziestudenten teilnehmen. An einem Abend gibt es eine Party die "International Night" heißt, jedes Land gibt eine lustige Darbietung (Song, Trinkspruch etc., bringt landestypisches Essen/Getränke mit und es wird traditionelle Kleidung getragen. Außerdem haben wir diesmal folgende Aufgabe bekommen:

    "[...] Then I would ask you to send us, together with your country delegation, 1 powerpoint slide with "unnecessary" (=funny) facts about your country (eg. Finland has championships only in the "sports" they invented themselves (like throwing a mobile phone)) - we will show them in the international night."

    Wir brauchen also unwichtiges, lustiges Kurioses über Deutschland, was fällt euch dazu ein!?

    Bisher haben wir z.B.
    - verschiedene Biersorten für jeden Tag 13 Jahre lang
    - Wok WM
    - Deutschlands Gärten gemeinsam haben ca. 20 Mio. Gartenzwerge


    Cheers,
    Angie


    Mehr über EPSA: http://www.epsa-online.org , www.bphd.de (EPSA-Beauftrage: Daniela Kolberg)

  2. #2
    Benutzer Avatar von Lisbeth Svensson
    Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    89
    Pharmaziestudentin seit 2006
    In Italien werden wir frei übersetzt die "Uhrenabhängigen" genannt, weil wir so pünktlich sind (oder zumindest im Verruf dafür stehen ^^). Außerdem essen wir total viele, "exotische" Sachen, die es in den angeblichen Heimatländern so gar nicht gibt, wie Pizza Hawaii oder Spaghetti Bolognese.

  3. #3
    hausmeister Avatar von wundi
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    415
    Im Ausland gelten wir als gewissenhaft, pünktlich und ordentlich (jemand der die Punkte "negativ" auslegen will, würde sagen bürokratisch ). Im Vergleich zu anderen Ländern sind wir in unserer Sprache eher direkt (und laut). Weiße Socken mit Sandalen und Badeliegenreservierungen sind wohl auch typisch deutsche Urlaubsgewohnheiten. Außerdem sollen wir Deutschen wohl als unfreundlich gelten.

    P.S.: In Bezug auf das bereits erwähnte Bier: In vielen Ländern denken die Leute, dass wir alle eigentlich aussehen würden wie unsere bayrischen Mitbürger (Lederhosen/Dirndl und bei Männern ein guter Bierbauch dran).

  4. #4
    Zitat Zitat von Lisbeth Svensson Beitrag anzeigen
    In Italien werden wir frei übersetzt die "Uhrenabhängigen" genannt, weil wir so pünktlich sind (oder zumindest im Verruf dafür stehen ^^). Außerdem essen wir total viele, "exotische" Sachen, die es in den angeblichen Heimatländern so gar nicht gibt, wie Pizza Hawaii oder Spaghetti Bolognese.
    Dann darfst du hier den Döner mit einreihen...

    Vor Gebrauch, bitte schütteln!

    Nach Schütteln nicht mehr zu gebrauchen!

  5. #5
    Alex
    Gast
    - Wir essen fast nur Sauerkraut (und Bratwürste)
    - Jeder Deutsche hat einen Schäferhund
    - Wir fahren mit dem Auto zur Arbeit nur um noch mehr Autos zu bauen

    Soviel zu den Stereotypen... Es gibt aber auch (weniger bekannte?) Fakten:

    - Wir sind weltführend was Mülltrennung angeht (man mag es kaum glauben)
    - In Europa sind wir das einzige Land mit Straßen ohne Geschwindigkeitslimit (deshalb wird uns auch nachgesagt, wir würden immer schnell fahren)
    - Wir haben das komplexeste Steuersystem weltweit (weil wir die Bürokratie lieben )
    - Die östlich wohnenden Menschen machen sich über die westlich wohnenden Menschen lustig und umgekehrt

    Angie, bist du auch bei dem Kongress dabei? Kannst ja mal berichten wie es war.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Habt ihr Ideen für ein Logo?
    Von ooonja im Forum Pharmaboard
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 17:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •