+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Grenzrang ungleich Anzahl Studienplätze

  1. #1
    Benutzer Avatar von Gaia
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    98
    Pharmaziestudent

    Grenzrang ungleich Anzahl Studienplätze

    Hallo,
    weil ich es jetzt sehr oft gelesen, dass es bei vielen Uni einen sehr hohen Grenzrang gibt, mache ich der Übersichtlichkeit ein eigenes Thema auf.
    Ich (und vielleicht auch andere) verstehe nicht, wie der Grenzrang für Zusagen höher sein kann als die Anzahl an Studienplätzen... :huh:

    Was sagt der Grenzrang denn eigentlich aus?

  2. #2
    Silver Surfer
    Gast
    Der Grenzrang ist die Anzahl der "virtuellen" Studienplätze. Aus Erfahrung und Statistiken vergeben die Universitäten mehr Zusagen, als sie eigentlich Plätze haben, da es viele Bewerber gibt, welche ihren Studienplatz nicht annehmen. Die Differenz aus Studienplätzen und Grenzrang kann manchmal sehr groß sein, aber das ist alles berechnet auf Daten vergangener Semester. Im Optimalfall sagen exakt soviel Studenten ab, wie der Grenzrang über der Anzahl reeler Studienplätze am jeweiligen Ort liegt. Ergebnis: Alle Echten Plätze sind mit echten Studenten besetzt und es bedarf keinem Nachrückrückverfahren und Studienplatzeinklagen ist zweckslos.

  3. #3
    smile
    Gast
    Aaaaaaber nehmen wir mal an, dass es dieses Jahr anders ist. Alle wollen die Uni x.
    Was macht die Uni da? :S

    -> also man hat den Platz aufjeden Fall wenn der eigene Rang innerhalb des Grenzranges ist?

    außerdem: Kann man den Platz (auch wenn die Uni nicht an 1.OP) ist, schon annehmen, oder muss man das Verfahren abwarten?

    Liebe Grüße

  4. #4
    Silver Surfer
    Gast
    Ich könnte jetzt sagen, dass die Universitäten stochastische Modelle haben, aber das wäre aus der Luft gegriffen (vielleicht ist da auch ne Portion "Bauchgefühl" und Erfahrung dabei). Fakt ist aber, dass nicht alle Bewerber ihren Studienplatz annehmen. Es kann natürlich vorkommen, dass tatsächlich mehr Studenten an die Uni kommen, als sie eigentlich Plätze haben - aber da gibt es dann gute Mittel der "Aussiebung" in den ersten Semestern. :dodgy:

    Mit der Ortspräferenz hat das aber nichts zu tun oder wie muss ich deine zweite Frage verstehen? Ist zwar etwas OT: Ja, du musst das Verfahren abwarten solange du keine offizielle Zusage von der SfH (früher hießen die ZVS) bekommen hast.

    Grüße

  5. #5
    Unregistriert
    Gast
    Das währ ja sau krass?!
    Beispiel Würzburg: Anzahl der Studienplätze 45
    Grenzrang: 277
    Mein Rang: 291

    Das währ ja durch, wenn sooo viele absagen müssen.....

  6. #6
    1,3,7-Trimethyl-2,6(1H,3H)-purindion Avatar von Willi
    Registriert seit
    15.11.2009
    Beiträge
    234
    Pharmazeut
    Das klingt vielleicht krass, aber das ist so. Was glaubst du wieviel Leute sich einfach mal für alles mögliche bewerben? In deinem Beispiel müssten 14 Leute absagen, dann bist du drin. Der Rest kann dir egal sein. Mit der Differenz Grenzrang : Anzahl Studienplätze muss die Uni klarkommen. Wenn es tatsächlich mal enorm mehr Studenten werden sollten, wird halt das Niveau der Klausuren so lange höher als normal gesetzt, bis eine annehmbare Anzahl an Studenten übrig bleibt. Bei Pharmazie solltest ihr euch da aber nicht so viele Gedanken machen (kleiner Augenschwenck zu Medizin...).

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von sari
    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    164
    Pharmaziestudent seit 2011
    ich habe jetzt auch mein rang erfahren und es sieht so aus
    regensburg : Grenzrang : 439 mein rang 491
    nürnberg : Grenzrang : 415 mein rang 499

    aber bei regensburg ist das so komisch da steht der nc ist 2,6 am 2.9.2010 und mein schnitt ist 2,7 aber warum bin ich dann soweit vom grenzrang entfernt ? vor mir sind 52 wie kann das sein wenn hier eigentlich nur um 0,1 geht zwischen meinem schnitt und dem von regensburg ? wie wahrscheinlich ist es das ich da reinkomme im 2. auswahlverfahren oder im nachrückverfahren ?
    VakifGunesTTelekom Champion of 2011 CEV Champions League - Women

  8. #8
    Gast789
    Gast
    Was sagt es mir, wenn ich mich für die Abibestenquote beworben habe und mein Rang 39 ist u der Grenzrang 10?

    Heißt das nun, dass 29 Personen eine bessere DN als ich hatten?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Studienplätze Leipzig WS 13/14
    Von mohnblume im Forum Pharmaziestudium Leipzig
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 14:30
  2. Studienplätze Leipzig WS 13/14
    Von mohnblume im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2013, 14:19
  3. Mehr Studienplätze wegen Doppeljahrgang?
    Von Kitsu im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 01:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •