Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Impfstoffe Inhaltsangaben IE und Lf

  1. #1
    MarthaLu
    Gast

    Impfstoffe Inhaltsangaben IE und Lf

    Hallo liebe Community,
    Ich hoffe, hier ist mein Problem am besten aufgehoben, ich suche jemand, der sich mit Pharmazie und Chemie auskennt:
    Ich habe eine Grundimmunisierung gegen Tetanus haben wollen, und wurde leider drei mal geimpft mit einem Auffrischungsimpfstoff für Tetanus, Diphterie und Polio. Die Preisfrage ist nun, habe ich ausreichenden Schutz ? Bzw. ist überhaupt ein Unterschied?
    Im Grundimpfstoff ist drin : Tetanus-Toxoid mind. 20 IE ( 5 Lf)
    Im Aufrischungsimpfstoff : Tetanus-Toxoid mind. 20 IE (10 Lf)

    Und nun ? IE sind Einheiten, sehe ich auch, die sind gleich. Lf heisst limes focculationes, aber da ist mein Latein am Ende. Ist es nun genausoviel oder weniger?

    Herzlichen Dank, sagt Martha

  2. #2
    Studi Avatar von Nachi
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    922
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Vielleicht hilft dir diese Definition allgemein für die Abkürzungen: http://unitsofmeasure.org/trac/ticket/32
    Du bekommst eben eine Kombination gespritzt und wenn du keine Grundimmunisierung mehr hast, dann wirst du eben 3x geimpft. So ist das eben. Das würde ich nun nicht als "leider", sondern "glücklicherweise" bezeichnen . Oder bist du sehr empfindlich, was Spritzen betrifft?

  3. #3
    Unregistriert
    Gast
    Hallo Nachi,
    Danke für die Antwort, aber ich bin falsch verstanden worden. Es geht mir überhaupt nicht um Spritzen. Die Frage ist, ob der Impfstoff, der eigentlich für eine Auffrischung gedacht ist, für eine Grundimmunisierung wirksam ist. Denn mein Problem ist jetzt, habe ich einen Impfschutz? Diese Impfungen fanden vor 10 Jahrne satt und normalerweise müsste ich nun auffrischen. Aber wenn damals gar kein Impfschutz aufgebaut würde, käme erneut eine dreifache Grundimmunisierung auf mich zu. Und da ist ein Problem, denn ich bin an einer Kollagenose erkrankt und Impfungen sind richtig schlecht für Autoimmunkranke.
    Keiner weiß es. Aber inhaltlich ist die Frage doch nur, ob 20 IE (5Lf) anders wirken als 20 IE (10 Lf). Links helfen mir nicht wirklich, mir fehlen alle Grundkenntnisse. Ich suche die Antwort, was dieses Lf bedeutet. Ist das eine Art Verdünnung oder Konzentration ?

    Danke!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •