+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hygienebox zum Transport von Pharmaprodukten

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Hygienebox zum Transport von Pharmaprodukten

    Hallo!

    Kennt sich jemand mit pharmazeutischen Transport und Hygieneboxen aus? Ich suche welche für den Transport von Arzneimitteln und anderen Pharmaprodukten und brauche etwas stabiles, das den Vorschriften entspricht. Habe gesucht und wäre dafür, hier eine Box zu kaufen: Hygienebox von Rotogal . Weiß jemand was darüber ob die gut sind oder hat jemand einen anderen Anbieter, den er empfehlen kann? Ich freue mich über jeden Erfahrungsbericht

    Vielen Dank im Voraus!

  2. #2
    Unregistriert
    Gast
    Was willst du denn transportieren?

    Auskennen tue ich mich damit nicht, halte es aber für Quatsch. Man kann Arzneimittel auch in einer Tupperdose o.ä. transportieren, sofern diese Behältnisse vorher adäquat gereinigt wurden. Arzneimittel verfügen selbst ja auch über Primär-, Sekundär- und z.T. sogar Tertiätverpackung, die so gut wie alle hygienischen Eventualitäten abdecken.

  3. #3

  4. #4
    Unregistriert
    Gast
    Hallo
    Ich kann dir die Hygieneboxen von Rotogal nur empfehlen! Mein Onkel benutzt sie für den Transport von Nahrungsmittel (überwiegend Fisch und Fleisch) und ist mehr als zufrieden.
    Er sagt die glatten Innen- und Außenwände haben keine Verrippungen. Somit entstehen keine Schmutzecken und auch keine Wasserverschleppung bei der Reinigung. Zudem sind sie sehr stabil und qualitativ sehr hochwertig.
    Ich hoffe ich konnte dir bei deiner Entscheidung etwas helfen!
    Liebe Grüße

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •