+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Entsteht bei der Reaktion ein Niederschlag ?

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Entsteht bei der Reaktion ein Niederschlag ?

    Hallo zusammen,

    Ich hoff ihr könnt mir bei dieser Teilaufgabe weiterhelfen Es geht um das Löslichkeitsprodukt

    Das Löslichkeitsprodukt von Bariumchromat beträgt 10 ^14

    a)Wie hoch ist die Konzentration von Barium- Ionen in einer gesättigten Lösung ?

    Hab ich gelöst: 10 ^-7 mol/l

    b) Wie viel mg Bariumchromat lösen sich in 0,5 l Wasser ?
    1,2666 *10^-5 g wie kann ich es als Potenz mg umschreiben

    c) Wenn man 0,5 l einer Bariumchlorid Lösung mit 2*10^ -6 und 0,5 l einer Kaliumchromat Lösung mit 2*10^-6 zusammen schüttet - entsteht ein Niederschlag ?
    Hier komme ich leider nicht weiter

  2. #2
    Unregistriert
    Gast
    Zu b)

    Die Lösung ist 1,266*10^-2 mg.

    Die Erklärung:

    1 g = 1000 mg
    10^0g = 10^3 mg

    Also lautet die umrechnung:

    =1,266*10^-5* 10^3 mg

    zu c)

    Es wird kein Niederschlag kommen.
    Nur durch den gleich Ionigen Zusatz wird eine Lösung gesättigt und bei Überschuss kommt es erst zum Niederschlag, wenn das Löslichkeitsprodukt überschritten wird.

    In deinem Fall hast du vier verschiedene Ionen und damit wäre alles geklärt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zimmermann-Reaktion
    Von Unregistriert im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 19:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •