+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Fantaschale

  1. #1
    Benutzer Avatar von Sertuerner
    Registriert seit
    26.07.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    60
    PTA seit 2011

    Frage Fantaschale

    Ich habe mich schon immer mal gefragt warum die Fantaschale eigentlich Fantaschale heißt.

    Vielen DAnk schon mal im Vorraus, ich hoffe ihr könnt mich schlauer machen.

  2. #2
    Studi Avatar von Nachi
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    820
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Das ist wirklich eine sehr gute Frage ^^. Ich habe es jetzt nochmal versucht über google rauszufinden, aber viele Antworten a là "Fanta+Schale=Fantaschale" oder eben die Beschreibung, wofür sie verwendet wird und beschaffen ist. Was nun "Fanta" bedeutet...auch für mich (noch) ein Mystherium ^^.

  3. #3
    Apothekerin Avatar von 1981engelchen
    Registriert seit
    14.09.2010
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    392
    Apothekerin seit 2010
    In der Ausbildung wurde uns erzählt, dass der "Erfinder" der Schale diesen Namen trug, aber näheres weiss ich auch nicht...

  4. #4
    Unregistriert
    Gast
    Zitat Zitat von Sertuerner Beitrag anzeigen
    Ich habe mich schon immer mal gefragt warum die Fantaschale eigentlich Fantaschale heißt.

    Vielen DAnk schon mal im Vorraus, ich hoffe ihr könnt mich schlauer machen.
    Die Fantaschale heißt nach ihrem Erfinder, Max Fanta (1858-1925). Er war Apotheker in Prag.
    (Leitfaden der Pharmaziegeschichte, 2. Aufl., S. 83).

  5. #5
    Studi Avatar von Nachi
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Münster
    Beiträge
    820
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Mystherium gelöst! Hurra!

  6. #6
    apo_fitze
    Gast

    Lol

    ...und ich habe immer gedacht, dass es was mit dem Fantagetränk zu tun hat. Kein Scherz"

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •