+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: 3.Examensprüfung-wo?

  1. #1
    Surfchick
    Gast

    3.Examensprüfung-wo?

    Hallo,

    Ich plane die erste Hälfte meines PJ's im Ausland zu machen und möchte daher nicht extra zu den Unterrichtsveranstaltungen im Februar nach Tübingen anreisen. Ich studiere in Baden-Württemberg. Ich habe gehört, dass ich die begleitenden Seminare auch in einem anderen Bundesland machen kann, aber die Prüfung an selbst in dem Bundesland abgenommen bekommen muss, wo ich auch schon 2. StEx gemacht habe. Stimmt das? Oder kann ich auch einfach alles z.B. in Berlin oder Bayern machen?

    Viele Grüße und danke für eure Hilfe

  2. #2
    Das habe ich auch schonmal gehört, aber ich hab nochmal im PJ-Ratgeber vom BPhD geguckt und da steht:

    "In der Regel legt man das dritte Staatsexamen bei dem Prüfungsamt ab, wo man bereits das zweite Examen abgelegt hat. Ein Wechsel des Landesprüfungsamtes zwischen 2.und 3. Examen ist theoretisch möglich, aber nicht gerne gesehen. Möchte man dennoch wechseln, so muss man bei dem „neuen“ Prüfungsamt fragen, ob dieses einen aufnimmt und das dem „alten“ dann auch mitteilen. Man ist in jedem Fall gehalten, sein 3. Staatsexamen dort abzulegen, wo man am begleitenden Unterricht teilgenommen hat."

    Wenn die Prüfungsämter mitmachen, würde es also gehen.
    Geändert von Serendipity (15.01.2011 um 17:09 Uhr)

  3. #3
    Unregistriert
    Gast
    Es geht auch, das StEx in einem anderen Bundesland zumachen, als den begleitenden Unterricht. Ich habe mein 2. StEx in Mainz und den BU in Kiel gemacht. 3. Stex wieder in Mainz. Ist meist nur ein paar Anrufe entfernt, wie Dein Prüfungsamt das macht.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •