RSS-Feed anzeigen

Kirsten

Internet vs Real-live-Shops

Bewerten
Vergangene Woche ist der Handy-Vertrag von "Billy" ausgelaufen, so wollte er in einem Fachgeschäft seinen Vertrag verlängern und bei der Gelegenheit noch gleich ein neues Handy erwerben.
Dieses Handy hatte alle möglichen Funktionen und SchnickSchnack, alles was ein Mann von Welt heut braucht :P. Er hat sich vom Fachpersonal und von den ausliegenden Broschüren fachmännisch beraten lassen und ist den Vertrag eingegangen.

Zu Hause angekommen wird das gute Stück auch gleich ausprobiert und schon bemerkt er, dass er ins Klo gegriffen hat.
Das Problem: kein UKW-Radio. Er schaut noch mal in das Prospekt und auf die Fachinfoseite des Netzbetreibers. Doch bei beiden wird das nicht-vorhandene Produktmerkmal angepriesen. "Irrtümer vorbehalten"
Billy lässt das Handy noch einmal von der Suchmaschine suchen und findet sich in einem Forum wieder, wo das Handy mit diesem Mangel angeprangert wird. Mist!

Aber Billy hat es ja bei echtem menschlichen Fachpersonal gekauft und das sollte sicherlich kein Problem darstellen, das um zutauschen…

to be continued…

"Internet vs Real-live-Shops" bei Twitter speichern "Internet vs Real-live-Shops" bei Facebook speichern "Internet vs Real-live-Shops" bei Mister Wong speichern "Internet vs Real-live-Shops" bei YiGG.de speichern "Internet vs Real-live-Shops" bei Google speichern "Internet vs Real-live-Shops" bei del.icio.us speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Zuckerperle
    to be continued...but when??!
  2. Avatar von Kirsten
    das wird noch, kein Stress
Kommentar schreiben Kommentar schreiben