+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Strukturformelzeichner

  1. #1
    Hochmotiviert Avatar von The Peter
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    Dresden - was für eine Stadt!
    Beiträge
    133
    Pharmazeut seit 2011

    Strukturformelzeichner

    kennt jemand ein kostenloses programm zum zeichnen von strukturformeln? das wär spitze.
    Indeed.

  2. #2
    please accept mystery Avatar von das_Alpacca
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    FFM
    Beiträge
    220
    Pharmazeut seit 2011
    probier doch mal welche hiervon(ich glaub mittlerweile gibts da aber aktuellere Versionen):
    http://www.uni-leipzig.de/~pharm/phache/links.html

    ISIS-Draw ist auf alle Fälle n gängiges Prog für Strukturformeln
    Es war ein sehr realistischer Traum und Harald Juhnke hatte Kuchen mitgebracht.

  3. #3
    Hochmotiviert Avatar von The Peter
    Registriert seit
    19.11.2007
    Ort
    Dresden - was für eine Stadt!
    Beiträge
    133
    Pharmazeut seit 2011
    gut, also die kenn ich auch. c-design läuft nicht, wahrscheinlich liegts am wunderbaren vista. und fürs registrieren war ich irgendwie, keine ahnung, noch nicht bereit, zu faul...
    aber danke!
    Indeed.

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    79
    Pharmaziestudent
    probier es mal mit marvinsketch, das ist ganz gut. hab es seit einiger zeit und bin zufrieden: http://www.chemaxon.com/marvin/download-user.html
    Geändert von Miriam (01.11.2009 um 19:02 Uhr)

  5. #5
    Labor-Zwerg Avatar von midget89
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    166
    Pharmaziestudent seit 2007
    ich benutz die freeware hier... is auch ganz ok...

    ChemSketch

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Robert
    Registriert seit
    27.09.2008
    Beiträge
    144
    PTA-Azubi seit 1970
    wenn freeware dann chemsketch. isisdraw is nicht so toll
    (am besten is zwar chemdraw, jedoch $$$)

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    19
    Pharmaziestudent
    Das sind aber alles Programme für Windows-Systeme wenn ich das richtig sehe.

    Für Ubuntu gibts da allerhand, ich Liste nur mal die auf, die ich auf Anhieb gefunden hab:
    • BKchem
    • bist
    • chemtool
    • EasyChem


    Alle diese Programme gibts in den Repos, also kein Compilieren etc notwendig. Wie gut sich allerdings damit arbeiten lässt müsst ihr selber ausprobieren. Ich selbst benutze BKchem, das funktioniert relativ problemlos.
    Die Wissenschaft fängt eigentlich erst da an, interessant zu werden, wo sie aufhört.
    Justus von Liebig

  8. #8
    hausmeister Avatar von wundi
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    415
    Hi,
    wer es richtig mächtig (aufwendig) will, der kann auch zu LaTeX greifen. Viele scheuen sich zwar vor der Einarbeitung, aber wenn man mal etwas Luft hat und sich (in aller Ruhe!) anschaut wie das ganze funktioniert, bekommt man damit sehr gute Ergebnisse hin (für lau!).
    Clemens Niederberger hat in seinem Blog einige Zusatzpakete für LaTeX angetestet, mit denen man auch Strukturformeln erstellen kann. Interessant finde ich z.B. ochem (scrollt mal runter und schaut alleine die Bilder an). So, jetzt muss man nur noch ein Semester pausieren um sich alleine in LaTeX und dann noch in die über 150-seitige Doku (englisch) von ochem einzuarbeiten...

    P.S.: Ich hatte ja mal angedacht LaTeX direkt hier im Editor des Forums zu ermöglichen. Die Idee ist leider mit der Zeit etwas unter gegangen. Die Frage ist nur: Würde es hier jemand nutzen? Für 1-2 Leute lohnt sich der Aufwand dann nämlich auch nicht...

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    19
    Pharmaziestudent
    LaTeX? Immer her damit. Ich benutz das schon ne ganze Weile, besser als jedes office-Paket
    Die Wissenschaft fängt eigentlich erst da an, interessant zu werden, wo sie aufhört.
    Justus von Liebig

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •