+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Klausur OC - Gedächtnisprotokoll

  1. #1

    Klausur OC - Gedächtnisprotokoll

    Insgesamt 110 Punkte, 50 zum Bestehen
    Grob geschätzt 10 Aufgabengebiete.

    1. Trivialnamen zuordnen:
    Harnstoff, Pyridin, Toluol, Anilin, Ameisensäure, Styrol (geschenkter Punkt

    2. SN Reaktion.. 2-Brom irgendwas kann Sn1 und 2 reagiren.. Mechanismus + Vorhersag über vermutliche Rangfolge

    3. Stereochemie
    Ring, R/S + E/Z bestimmen, + Stoffname zu korrekter Stereofrom

    4. Di-Styrolsynthese

    Irgendwo gabs noch ne Aufgabe zur Darstellung von irgendwas als Fischer bzw. Keilstrichform und vice versa

    Außerdem ne Aufgab bei der man zu einem riesen Antibiotikum diverse Stoffgruppen kennen sollte..

    Mehr fällt mir grad nicht ein.. bitte ergänzen!

    Insgesamt: ganz schön bescheiden.. bin aber froh kein Geld für nen Molekülbaukasten ausgegeben zu haben

  2. #2
    Benutzer Avatar von jana
    Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    55
    Pharmaziestudentin seit 2008
    mir fällt noch dieethylethersynthese aus alkoholen ein und tert-butylmethylether aus ner addition. dann sollt man da noch nen geeigneten katalysator vorschlagen.

    dann aminosöuren: was ist ein zwitterion, reaktion von 2x alanin, alpha beta gamma aminosäuren

    furan reagiert mit brom haupt- und nebenprodukt ausführlich

    isomere von irgendwas, was dann auf prim. sek. und tert. amin rauslief.
    welches davon hat den niedrigsten siedepunkt, welches reagiert zum enamin

    voraussetzung für aromatizität, was unterscheidet olefine von aromaten grundlegend in der reaktivität, orbitalmodel von imidazol und furan, an dem man erkennt warum das ein 6pi aromat ist.

    mehr fällt mir jetzt erstmal nicht ein.

  3. #3
    Benutzer Avatar von Tony
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    77
    Pharmaziestudent seit 2008
    zu diesen styroldimeren noch art des carbeniumions, warum es nicht anders rum geht und das Orbitalmodell des Carbeniumions
    dann ja noch verschiedene Reaktionen chlorbenzol und methanol, der benzolring mit zwei OH und KMnO4, ähh Bromierung rückwärts

    ach, übrigens 55 punkte zum bestehen...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mibi Klausur
    Von Fauli im Forum Pharmazeutische Biologie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 21:06
  2. Inhalte AFL-Klausur
    Von freaky_babyshi im Forum Pharmazeutische Technologie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 10:23
  3. bevorstehende Klausur
    Von freaky_babyshi im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 20:10
  4. baldige Klausur
    Von freaky_babyshi im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 17:49
  5. Anorganik-Klausur
    Von Katha im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 18:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •