Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Solaranlage

  1. #1

    Solaranlage

    Hallo, Mitglieder! Ich würde gerne eine Solaranlage auf meinem Haus installieren lassen. Viele meiner Bekannten haben das schon gemacht, aber sie haben mir geraten, meinen Solarverbrauch zu überprüfen.Wie kann ich meinen Solarverbrauch berechnen? Ist das überhaupt denkbar? Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar
    Geändert von Carbonat (21.06.2022 um 12:14 Uhr)

  2. #2
    Guten Tag! Solaranlagen werden immer beliebter, und es ist toll, dass du dich für die Installation einer Anlage entschieden hast. Solarselbstverbrauch liegt vor, wenn Menschen oder Unternehmen die Energie nutzen, die von Photovoltaikanlagen erzeugt wird, die in der Nähe des Ortes stehen, an dem die Energie verbraucht wird. Dein Solar-Dashboard ist die beste Methode, um zu sehen, wie viel Strom deine Solarmodule während des Tages produzieren. Um den Überblick über deine Anlage zu behalten, haben die meisten Systeme eine App, die du auf dein Handy oder ein anderes Gerät herunterladen kannst. Ich erinnere mich, dass ich sie damals gemacht habe. Du brauchst eigentlich nur ein einziges Gerät, um dich über deinen Energieverbrauch zu informieren: einen Stromverbrauchsmonitor, der dir genau anzeigt, wie viele kWh ein Gerät oder ein Apparat verbraucht. Du brauchst eigentlich nur ein Gerät, um deinen Energieverbrauch genau zu kennen: einen Stromverbrauchsmonitor, der dir genau anzeigt, wie viele kWh ein Gerät oder eine Anlage verbraucht. Der Monitor kann so einfach sein wie ein "Plug Load"-Monitor, der an eine Steckdose und dann an das Gerät angeschlossen wird. Weitere Informationen findest du hier: https://priwatt.de/service/ertragsrechner/ . Sie waren sehr hilfreich. Laut der Website kannst du alles überprüfen. Das hängt von den geografischen und wetterbedingten Gegebenheiten ab
    Geändert von I-Nanussen (23.06.2022 um 12:37 Uhr)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    13.07.2018
    Ort
    GB
    Beiträge
    525
    PTA-Azubi seit 1990
    Eine gute Solaranlage gefunden?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    22.02.2020
    Beiträge
    108
    Lasst euch Zeit und vergleicht die Angebote, das gilt auch für alle, die jetzt am überlegen sind. Wir haben bestimmt 10 Anbieter verglichen und uns Angebote zuschicken lassen. Ich hab noch nie so hohe Abweichungen gesehen, sei es von der Arbeitszeit, die Zeit der Installation oder halt auch einfach zu weit weg. Da muss man auch auf passen, die Anfahrtskosten sind teuer, muss wohl an den Benzinpreisen liegen.

    Wir haben uns dann für das Angebot von webersolar-köln.de entschieden und es nie bereut. Das einzige was wir bereuen ist, dass wir uns gegen einen Speicher entschieden haben. Jetzt sind wir dran und schauen, ob man den nachrüsten kann. Da steht aktuell noch ein Gespräch aus. Aber wenn ihr in Köln einen Anbieter für Photovoltaik sucht, dann seid ihr bei webersolar-köln.de genau richtig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •