+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hilfe Trennungsgang

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Hilfe Trennungsgang

    Hi Leute,

    ich bin am verzweifeln. Meine Analyse macht was sie will. Wir sollen die HCl Gruppe und die H2S Gruppe kochen.
    Ich habe keine Idee was das sein soll (siehe Link). Der blaue Feststoff ist nicht wasserlöslich. Gibt man Wasser auf die
    Analyse wird alles weiß mit HCl auf die pure Substanz wirds gelb und HCl in wässrigen wird blau. Die Flammfärbung war grün. Ich vermute mal Kupfer ist sicher drin. Die Leuchtprobe auf Zinn ergab nix, allerdings ist ein silbriger Niederschlag am Reagenzglas entstanden. Was kann das sein?
    Will man dann die HCl Gruppe angehen fällt zwar was aus, aber dieser Niederschlag ist nicht löslich in heißen Wasser oder NH3 und schwarz wird auch nix. Ich kann nicht ein Kationen in der HCl Gruppe finden.
    Hat jemand so eine blöde Substanz schon mal gesehen oder irgendeine Idee?


  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Linalool
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    137
    Pharmaziestudentin
    Was hast du dazu getan, dass es so grün wurde?

  3. #3
    Ich würde mal ein paar Schnellnachweise durchführen, oder hast du das schon gemacht? Ist schon ganz hilfreich (auch wenn man es nicht machen soll ;-) )

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. hilfe
    Von Unregistriert im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.08.2014, 09:34
  2. ich brauche hilfe =(
    Von Nadien im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2013, 16:02
  3. Hilfe, Matheformeln
    Von slam im Forum PTA-Ausbildung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 16:41
  4. Trennungsgang
    Von ooonja im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 16:58
  5. Hilfe im Netzt
    Von Christin im Forum Pharmazeutische Chemie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 17:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •