+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Buchtipp für Mathe/Physik

  1. #1
    Pharmaziestudent Avatar von mul
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    59
    Pharmaziestudent seit 2011

    Buchtipp für Mathe/Physik

    Servus

    Könnt ihr Bücher empfehlen, die die Grundlagen in Mathe oder Physik von klein auf so erklären, dass es auch nicht so Mathe/Physik-Begabte verstehen?

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    13
    Pharmaziestudentin seit 2010
    Etwas spät, aber vielleicht hilft es noch:
    Für Mathe kann ich dir nur "Mathematik und Statistik kompakt" von Wätzig (ein Prof von mir ), Mehnert und Bühler empfehlen. Da wird wirklich bei den Grundlagen angefangen und man bezieht sich dabei auf die Grundlagen und Anwendungen in der Pharmazie und Medizin.

    Allerdings kostet das Ding knapp 45€, ist also nicht ganz billig, aber die Unibiblio sollte die haben.

    Da es eine ganze Reihe von diesen "kompakt"-Büchern gibt, lohnt es sich vielleicht auch mal nachzuschauenob es das nicht auch für Physik gibt ...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mathe/Physik im Pharmaziestudium
    Von celeb im Forum Pharmaziestudium
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 22:40
  2. Biete Probleme mit Mathe oder Physik? Ich helfe!
    Von Uni-Training im Forum Tauschbörse und Marktplatz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 12:51
  3. Physik Aufgabe
    Von Killerchen im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 17:24
  4. Physik 1 Fragen
    Von Kika im Forum 1. Staatsexamen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 19:29
  5. Physik zum Anschauen
    Von ooonja im Forum Pharmazeutische Technologie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 17:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •