Willkommen!

Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
  1. Kaddie
    Kaddie
    Hallo ihr Lieben Ersties!

    Herzlichen Glückwunsch erstmal zu euer Annahme an der LMU!

    Da ich hier vor meinem Studiumsbeginn im WS 10/11 auch jede Menge Leute kennengelernt habe, wollte ich euch das hier mal ans Herz legen.

    Zudem könnt ihr mich gerne mit Fragen löchern, die ich versuche, nach Besten wissen und Gewissen zu beantworten

    Liebe Grüße
  2. mik
    mik
    hallo kaddie,

    sehr nett von dir so nen thread zu eröffnen!

    hätte gleich mal ein paar fragen:

    1. studentenwerk beratung (wegen bafög)
    glaubst du man braucht da einen termin? oder reicht es wenn man zu den im inet angegeben zeiten mal vorbeischaut? habe heute vormittag dort angerufen, leider hat niemand abgehoben :/

    2. wohunungssuche :P
    wohl eines der unangehmsten dinge an münchen
    sind stundentenwohnheime empfehlenswert? mir ist heute die wohnungsvermittlung vom studentenwerk aufgefallen...erfahrungen damit?
    wo wohnen denn die meisten pharmazeuten? eher in großhadern oder eher innenstadt?


    bin echt gespannt wie das studium so ist, nur chemie bereitet mir etwas sorgen :/
    fahr dann kommenden freitag zewecks immatrikulation nach münchen und schau mir gleich mal die Fakultät in großhadern an (und ein paar wohnungen hoffentlich auch :P)

    danke schonmal

    LG aus salzburg
  3. Kaddie
    Kaddie
    Hey hey,

    ist doch kein Problem Mich hatte das alles ein wenig beruhigt.

    1. Mh ich muss zugeben, ich hab nie einen bafög Antrag gestellt, weil das für mich leider nicht relevant war. Ist eben die Frage, wieviel die derzeit zu tun haben dort. Aber wenn du ein bisschen Zeit hast, würde ich mal vorbei schauen. Bei manchen Sachen zieht das besser, siehe Punkt 2

    2. Wohnungssuche ist wirklich das schlimmste. Ich erinnere mich mit Schrecken an meine.
    Naja, von meinem Semester wohnen viele direkt in Großhadern, da gibt es 2 Studentenwohnheime:
    Einmal das in der Heigelhofstrasse http://www.studentenwerk-muenchen.de...iglhofstrasse/
    Da versammelt sich glaub der Großteil von uns. Ist schon ein wenig älter, und man nutzt da eben immer Bad und Küche ab 2 Personen aufwärts.
    Direkt daneben oder gegenüber, je nachdem, wie man es sieht, gibt es das Studentenwohnheim der Sauerbruchstrasse http://www.studentenwerk-muenchen.de...rbruchstrasse/
    Das ist noch recht neu, hab da auch schon mal jemanden besucht, echt schön Sie hat sogar ihr eigenes Bad Highlight.
    Ein drittes gibt es auch noch in der Nähe, 2 U- Bahn Stationen entfernt am Haderner Stern. Dort befindet sich übrigens auch die Wohnheimsverwaltung! Das ist das Wohnheim am Stiftsbogen:
    http://www.studentenwerk-muenchen.de...t/stiftsbogen/
    Ich war grad letzt mit ner Freundin da, weil die dringend eine neue Wohnung gebraucht hat. Ist auch noch nicht so alt, ein Zimmer hab ich leider auch noch nicht gesehen, aber auch sie wird ihr eigenes Bad haben.
    Falls du einen Platz im Wohnheim möchtest: Hast du dich denn schon beworben? Denn mit den Wartelisten schaut es derzeit echt hart aus.
    Meine Freundin hat da nur einen Platz bekommen, weil sie direkt persönlich vorbei gekommen ist und ihr Zimmer schon ab dem 1. März bezieht. Andernfalls hätte sie nie eine Chance gehabt. Du kannst dort auch mal anrufen und nachfragen, aber ich kann dir gleich sagen: Sie werden kein Zimmer reservieren, wenn, dann musst du gleich unterschreiben

    Nachteil an den Wohnheimen ist eben, dass du nur ... ich glaube 3 Jahre dort wohnen kannst, und es gibt keine Möglichkeiten zur Verlängerung. Aber immerhin hättest du was für den Anfang.

    Manche wohnen auch in WG's, andere pendeln eine Stunde, es ist also alles vorhanden.

    Nach der Immatrikulation setzt du dich dann einfach in die Ubahn und fährst nach Grosshadern. Aber bring dir genug Zeit mit und denk an alle Unterlagen zum einschreiben (Zeugnis, Krankenkassenwisch und dergleichen). Ich war damals recht früh da und hab trotzdem lang gewartet (auch wenn das bestimmt nichts im Vergleich zu denen war, die nach mir kamen ...).

    Wieso macht dir denn die Chemie Sorgen?

    Immer gerne, Grüße nach Salzburg (da ist es so schön! Aber ich hab schon gehört, dass das Pharmaziestudium im Österreich schrecklich sein soll).

    Gute Nacht, und wenn was is, einfach schreiben
  4. mik
    mik
    Danke für die Antwort

    Hm werd mich dann mal bei den Studentenwohnheimen bewerben. Dann Krieg ich wenigstens nächstes Jahr vielleicht was :P
    Hab nämlich bisher nur eine wohnung gefunden die noch halbwegs finanzierbar und frei ist. Schau's mir heute gleich mal an..

    Chemie macht mir sorgen weil ich bei meinem Lehrer in der schule praktisch nichts gelernt habe.. Naja habe mir letzten Monat eh ein Chemie Schulbuch besorgt und die Grundlagen etwas gelernt.
  5. lady92
    lady92
    Hallo !

    auch ich wurde für das SoSe 2012 in München angenommen worden und freue mich sehr auf das Studium und hoffe , hier gleichgesinnte zu treffen.
    An ein paar Studenten die schon mitten im Pharmaziestudium sind:
    Wie gefällt es euch in München..so die Uni in Großhadern..das Laborpraktikum etc. Ist das Studium echt so "hart" wie jeder immer sagt?
    Ich wollte mich durch solche Gerüchte nicht davon abhalten lassen, mein Traumstudium in Angriff zu nehmen.
    Liebe Grüße
  6. Kamila
    Kamila
    Hi :-)
    Ich habe auch einen Platz in München bekommen und fahre mich morgen gleich einschreiben.....tja mit dem wohnen wird es schwer, ich fahre mal morgen zur Verwaltungsstelle, aber bei so langen Wartezeiten mache ich mir da keine Hoffnungen....wie sieht es mit ner Wg aus?! Also wenn wir hier schon alle in der Gruppe versammelt sind, können wir doch zu dritt oder zu zweit uns auf wohnungssuche begeben?!? Da fällt das lernen auch leichter :-)) also bei interesse schreibt mir bitte!!
    bin richtig aufgeregt wie das studium laufen wird!! :-)
    Liebe Grüßle ;-)
  7. lady92
    lady92
    Hallo Kamila,
    ja das mit den Wohnungen ist schwer in München, bin auch grad auf der suche , da ich mit ein bzw . zwei Freundinnen eine WG gründen werde...
    Und habt ihr "Angst" vor dem Studium? Ich freu mich schon, auch wenn cih etwas Respekt habe

    Grüße
  8. fee1981
    fee1981
    Hi,
    bin auch ein Erstsemester. Bin ja froh das ich nicht die einzige bin die sich um Chemie sorgen macht.
    Eine Frage hätt ich auch noch. Ich bin Pta kann mir jemand sagen wie das mit der Famulatur läuft. Ich weiß ich muss sie nicht machen. Muss ich mir das irgendwo anerkennen lassen?
    Zweite Frage an meine angehenden Mitstudierenden habt ihr auch probleme mit euremZugang zum Hochschulnetz?
    Freu mich schon drauf euch kennenzulernen.
  9. Kaddie
    Kaddie
    Hallo Fee!

    Glückwunsch zur Zulassung!

    Da hast du Glück Ich bin auch gelernte PTA und ich muss dir leider sagen, dass du dir außer der Farmulatur leider gar nichts anrechnen lassen kannst. Wirklich ärgerlich manchmal, denn manche Sachen, wie z.B. der Kurs zu den Teedrogen habe ich in meiner Ausbildung viel intensiver gemacht als im Studium.

    Mh, das einzige ... wenn du noch dein Herbarium aus der Ausbildung hast, das kannst du weiterverwenden, bzw. anrechnen lassen, und musst dann nicht mehr all zu viele Blümchen sammeln.

    Der Zugang zum Hochschulnetz, meinst du das LMU- Portal, Probleme mit dem Startpasswort?
    Bei mir hat es über eine Woche gedauert, bis ich mich dort endlich anmelden konnte.

    Ansonsten, wenn ihr Fragen habt, ich stehe zur Verfügung

    Ich hoffe übrigens, dass ihr im April alle zu den Einführungstagen der Fachschaft kommt? Das ist immer ziemlich informativ, und so lernt ihr eure neuen Mitstudenten auch gleich ein wenig kennen


    Zum Schluss hänge ich euch noch die Daten und Termine zur Ersti- Einführung an:


    Ersti Einführung Sommersemester 2012

    Wie jedes Semester veranstaltet die Fachschaft Pharmazie auch dieses Mal eine Einführungsveranstaltung für Erstsemestler Diese findet am Mittwoch, 11.04.12 und Donnerstag, 12.04.12 statt. Alle die im Sommersemester 2012 im Studiengang Pharmazie anfangen sind recht herzlich dazu eingeladen. Wir bitten alle Interessierten sich bis Freitag, 30.03.12 per Mail an info@fs-pharmazie.de anzumelden um uns die Planung zu erleichtern.
    Das Programm für die beiden Tage lautet wie folgt:
    Mittwoch, Beginn 15.00Uhr, Willstätter-Hörsaal Haus F, Großhadern; offizielle Begrüßung, Campustour, Fragerunde und Infos durch die Fachschaft, Kneipentour
    Donnerstag, Beginn 16.00Uhr, Foyer Haus F, Großhadern; Stadtralley mit Chance auf garantiert nützliche Preis und anschließendes Essen

    Wir würden uns über zahlreiche Teilnahme freuen,
    Eure Fachschaft Pharmazie
  10. fee1981
    fee1981
    Hi kaddie ,
    Ja ich meine das LMU Portal und ich warte jetzt schon seit zwei wochen auf den Zugang und werde am Telefon immer vertröstet. Hm wir haben leider kein Herbarium gemacht in der PTA- Ausbildung und da es auch schon wieder 5 Jahre her ist wär es wahrscheinlich nicht mehr zu verwenden. Wann und wie muss ich mir denn die Famulatur anrechnen lassen?
Ergebnis 1 bis 10 von 73
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Lesezeichen